Startseite    Veranstaltungen    , ,     Thrillerlesung mit S.A. Serious (Un)schuldig
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Thrillerlesung mit S.A. Serious (Un)schuldig

9. September um 19:30 Uhr

Veranstaltung Navigation

Das Foto zeigt das Porträt von Autorin S.A. Serious.

Thrillerlesung mit S.A. Serious (Un)schuldig

Donnerstag, 9. September 2021, 19:30 Uhr

Stadtbibliothek Merzig, Hochwaldstr. 47

 

Die Losheimer Autorin S.A.Serious liest aus ihrem zweiten Psychothriller -(UN)SCHULDIG- sowie eine Kostprobe aus ihrem neuesten Werk, das im November erscheint: „Perspektive-Spiel mit der Angst“.

Stell Dir vor, Niemand würde Dir glauben… so lautet die These des zweiten Thrillers der saarländischen Autorin.

Eine fesselnde Geschichte rund um die junge Fashionbloggerin Lia, die nach einem tätlichen Angriff auf ihren Schwiegervater in der geschlossenen Abteilung einer psychiatrischen Klinik zu sich kommt.

An die Tat selbst hat die junge Frau keinerlei Erinnerung, doch sie ist sich bald sicher, es kann sich nur um einen Irrtum handeln. Spielt ihr Gehirn ihr wirklich einen Streich oder zieht ein anderer die Fäden im Hintergrund?

S.A.Serious, mit bürgerlichem Namen Sabrina Anna Ernst, ist Rettungsassistentin, orthopädische Schuhmacherin und Autorin von Thrillern/Psychothrillern mit medizinischem Hintergrund. Sie wurde 1987 in Füssen im Allgäu geboren und wuchs im Saarland auf. Schon in der frühen Schulzeit liebte sie das Schreiben von selbst ausgedachten Geschichten. So wuchs in ihr der Wunsch, ihre Ideen und Erlebnisse in Büchern zusammen zu fassen.

Ihre Romane zeichnen sich vor allem durch ihre präzise Recherche, ihre empathische Art und die medizinischen Kenntnisse dank 12 Jahren Berufserfahrung aus. 2018 veröffentlichte sie ihren ersten Thriller -Schweigen ist Gold – 2019 folgte der Psychothriller – (UN)SCHULDIG

Eintritt frei!

Um Anmeldung wird gebeten!

Wir bitten Teilnehmende am Veranstaltungsabend einen tagesaktuellen negativen Corona-Test vorzulegen, außer Genesene und Geimpfte!

Tel.: 85-391 oder E-Mail: stadtbibliothek@merzig.de

Details

Datum:
9. September 2021
Zeit:
19:30 Uhr
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstalter

Kreisstadt Merzig Stadtbibliothek
Telefon:
06861/85-391
E-Mail:
stadtbibliothek@merzig.de

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek Merzig
Hochwaldstraße 47
66663 Merzig,
Google Karte anzeigen
Telefon:
0686185390
Kontakt
Öffnungszeiten
facebook
Instagram