Startseite    Veranstaltungen        Lyrik-Lesung mit Boris Greff
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Lyrik-Lesung mit Boris Greff

12. Juli um 19:30 Uhr

Veranstaltung Navigation

Das Bild zeigt die Stadtbibliothek Merzig in der Außenansicht.

Boris Greff, geb. 1973, studierte Anglistik und Hispanistik. Er malte und zeichnete, seit er einen Stift halten konnte; sang im Knabenchor, später auf der Opernbühne; fabulierte und schrieb Geschichten und Gedichte von Kind an. Dichtung versetzt ihn in die Lage, alle diese Tätigkeiten zu kombinieren: mit Worten zu malen, in Reimen zu singen, Geschichten in Verse zu komprimieren.

„Dichtung ist die Chance, unsere Sprache freizusetzen, sie zu befreien von den Alltagsfloskeln, dem Small Talk, den vorgefertigten Worthülsen, den Stichworten, den Einkaufszettel-Warenbezeichnungen, den Standardformulierungen, dem Beamtendeutsch, den schwülstigen Liedtexten und den radikal minimierten Textnachrichten. Zwar kann die Dichtung alle diese Sprachgebilde in sich aufnehmen, sie ist aber eine ganz eigene Form, die weit, weit darüber hinausgeht“.

Eintritt frei!

Zu dieser Veranstaltung laden wir Sie herzlich ein!

Um Anmeldung wird gebeten!

Tel.:  06861 / 85-391 oder E-Mail: stadtbibliothek@merzig.de

Details

Datum:
12. Juli 2022
Zeit:
19:30 Uhr
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

Kreisstadt Merzig Stadtbibliothek
Telefon:
06861/85-391
E-Mail:
stadtbibliothek@merzig.de

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek Merzig
Hochwaldstraße 47
66663 Merzig,
Google Karte anzeigen
Telefon:
0686185390
Kontakt
Öffnungszeiten
facebook
Instagram