Startseite    Veranstaltungen        Dr. Burkhard Hoellen – „Krieg ist Krieg und muss aufgezeichnet werden“
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Dr. Burkhard Hoellen – „Krieg ist Krieg und muss aufgezeichnet werden“

4. Oktober um 19:00 Uhr

Veranstaltung Navigation

In Zusammenarbeit mit dem Verein für Heimatkunde Merzig e.V. präsentiert die Stadtbibliothek Merzig am 04.10.2022 um 19:00 Uhr die Lesung von Burkhard Hoellen aus seinem Buch „Krieg ist Krieg und muss aufgezeichnet werden“.

„Die Gedanken sind frei – À la paix, comme à la paix!“

So geht es im Frieden zu – So geht es im Krieg zu

In seinem Buch nimmt der Psychologe Burkhard Hoellen die unheilvolle Kriegszeit in den Blick und zeigt anhand von Tagebucheinträgen, Interviews und Zeitungsartikeln auf, was in den Menschen vor sich ging, was sie erlebten und wie sie diese schwere Zeit bewältigten. Die Notwendigkeit von Frieden, Völkerverständigung und gut nachbarschaftlicher Freundschaft ist durch die Erinnerung an die Vergangenheit alternativlos – heute vielleicht mehr denn je!

Eintritt ist frei!

Um Anmeldung unter Tel.: 06861/85-391 oder E-Mail: stadtbibliothek@merzig.de wird gebeten.

Details

Datum:
4. Oktober 2022
Zeit:
19:00 Uhr
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

Kreisstadt Merzig Stadtbibliothek
Telefon:
06861/85-391
E-Mail:
stadtbibliothek@merzig.de

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek Merzig
Hochwaldstraße 47

66663 Merzig,
Google Karte anzeigen
Telefon:
0686185390
Kontakt
Öffnungszeiten
facebook
Instagram