Startseite    Rathaus & Bürgerservice    Stadt als Arbeitgeberin    Stellenangebote    Eine/n Technikerin/Techniker bzw. Meisterin/Meister Fachrichtung Hoch- oder Tiefbau

Eine/n Technikerin/Techniker bzw. Meisterin/Meister Fachrichtung Hoch- oder Tiefbau

Die Kreisstadt Merzig mit rund 30.000 Einwohnerinnen und Einwohnern versteht sich als modernes Verwaltungs- und Dienstleistungszentrum für die Bürgerinnen und Bürger. Die reizvolle Lage an der unteren Saar im Dreiländereck Saarland-Frankreich-Luxemburg prägt den Charakter der Stadt mitten im Herzen Europas. Das macht Merzig zu einem europäischen, weltoffenen Ort mit dem Charme dreier Kulturen, dessen 17 Stadtteile für Vielfalt und Lebendigkeit stehen.

Zur Verstärkung unseres Teams beim Baubetriebshof suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Technikerin/Techniker bzw.

Meisterin/Meister Fachrichtung Hoch- oder Tiefbau (m/w/d)

in Vollzeit.

 Die Stelle ist zunächst befristet für die Dauer eines Jahres mit der Option der Festeinstellung bei Bewährung. Die Vergütung erfolgt nach der Entgeltgruppe 9a TVöD.

Die Stelle umfasst im Wesentlichen folgende Aufgabenbereiche:

  • Unterhaltungs- und Instandsetzungsarbeiten an städtischer Infrastruktur,
  • Ausschreibungen und Überwachung der Unterhaltungsmaßnahmen von Straßen, Feldwegen, Spielplätzen und städtischen Liegenschaften,
  • Betreuung und Unterhaltung aller Spielplätze,
  • Pflege des Spielplatz- und Straßenkatasters,
  • Beauftragung, Überwachung und Abrechnung von Fremdfirmen,
  • Kontrolle, Dokumentation und Abnahme von Aufbrüchen durch Fremdunternehmen,
  • Überwachung und Ausführung von Straßenmarkierungsarbeiten,
  • Wertermittlungen von Schäden an städtischen Straßen und begleitender Infrastruktur im Schadensfall,
  • Verantwortlich für die Kolonnen der Maurer/Tiefbauer, Schreiner, Maler, Schlosser,
  • Anleitung und Einweisung der Mitarbeiter/innen, Einsatzplanung, Koordination, Überwachung und Dokumentation der Arbeiten, Kontrolle der Arbeitsaufzeichnungen, Urlaubsplanung, Unterweisung der Mitarbeiter/innen und Überwachung der Einhaltung gemäß den Unfallverhütungsvorschriften,
  • Ruf- und Winterdienstbereitschaft.

 Ihr Profil:

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum staatlich geprüften Technikerin/Techniker oder Meisterin/Meister im Hoch- bzw. Tiefbau absolviert und besitzen mehrjährige Berufserfahrung in diesem Bereich.
  • Sie sind flexibel und besitzen die Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten, wirtschaftlichen Handeln und Denken.
  • Sie besitzen Koordinations- und Kooperationsbereitschaft sowie gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit.
  • Sie verfügen über soziale Kompetenz und Kompetenz im Umgang mit Firmen und Publikum.
  • Sie sind zuverlässig, besitzen Organisationsgeschick und haben Eigeninitiative.
  • Sie verfügen über Verhandlungsgeschick, Teamfähigkeit, gute EDV-Kenntnisse und haben die Bereitschaft zur beruflichen Fortbildung.
  • Sie sind in der Lage, Bereitschaftsdienste zu leisten.
  • Sie besitzen die Fahrerlaubnis der Klasse B.

Wir bieten Ihnen:

  • Ein interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team,
  • ein angenehmes und familienfreundliches Betriebsklima,
  • eine leistungsgerechte Vergütung.

Unser Team besteht aus Menschen mit den unterschiedlichsten Talenten und Fähigkeiten. Wir schätzen Diversität und freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Die Kreisstadt Merzig verfolgt das Ziel, die Unterrepräsentanz von Frauen zu beseitigen. Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Schwerbehinderte Bewerber-innen werden im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.

Neugierig geworden? Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagefähige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse etc.) bis zum 30.11.2021 ausschließlich online über die Internetplattform www.interamt.de, ID 733940.

Für weitere Auskünfte stehen wir Ihnen unter Telefon (06861)-85-500 oder per E-Mail unter bewerbung@merzig.de gerne zur Verfügung.

Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in erforderlichem Umfang zur Durchführung des Bewerbungs-und Auswahlverfahrens gemäß der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zu Bitte beachten Sie die Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten im Bewerbungsverfahren unter www.merzig.de/stellenangebote.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Der Bürgermeister

Marcus Hoffeld

Kontakt
Öffnungszeiten
facebook
Instagram