Startseite    Rathaus & Bürgerservice    Städtepartnerschaften
Auf dem Bild sind die Wappen der Partnerstädte, sowie das Wappen der Kreisstadt Merzig, zu sehen.

Städtepartnerschaften

Partnerschaft verbindet Merzig mit Städten in Frankreich, Brandenburg und Luxemburg

Der „kleine Grenzverkehr“ mit den französischen und luxemburger Nachbarn gehört für die Merziger seit vielen Jahrzehnten zur alltäglichen Selbstverständlichkeit. Erleichtert wird dies durch die gemeinsame moselfränkische Mundart, die Sprachbarrieren niedrig hält.

 

Saint Médard en Jalles

Seit 1986 verbindet Merzig eine lebendige Städtepartnerschaft mit der südwestfranzösischen Stadt Saint Médard en Jalles in der Nähe von Bordeaux. Wertvolle Unterstützung bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung der freundschaftlichen Beziehungen zwischen den beiden Kommunen gewährleistet der Freundeskreis St. Médard en Jalles.

Adresse

Freundeskreis St. Médard en Jalles
1. Vorsitzender Walter Wolff
Freiherr-vom-Stein-Straße 17
66693 Mettlach

Tel: 06864/7574
E-Mail: wolff-walter@web.de
Internet: http://www.freundeskreis-st-medard.de

 

Luckau

Eine seit 1990 gelebte freundschaftliche Partnerschaft zwischen der Kreisstadt Merzig und der brandenburgischen Stadt Luckau, die sich aus der Verwaltungshilfe nach der Wende entwickelte, mündete im Juni 2009 in der Gründung einer offiziellen Städtepartnerschaft und erhielt damit einen neuen Impuls.

 

Thionville und Mertzig

Neben den offiziellen Städtepartnerschaften bestehen freundschaftliche Beziehungen zur französischen Nachbarstadt Thionville, die besonders von den Betriebssportgruppen der beiden Stadtverwaltungen mit Leben erfüllt wird, und dem namensgleichen Mertzig in Luxemburg.

Kontakt
Öffnungszeiten
facebook
Instagram