Startseite    Rathaus & Bürgerservice    Pressemitteilungen    Strategie Stadtteilentwicklung

Strategie Stadtteilentwicklung

Kreisstadt Merzig hat Dorfentwicklungskonzept überarbeitet

Ländlich strukturierte Dörfer bieten aufgrund ihres naturnahen Umfeldes oft eine hohe Lebensqualität. Dennoch macht sich gerade hier der demografische Wandel besonders stark bemerkbar.

Um dem entgegenzuwirken und Anreize insbesondere für jüngere Menschen zu setzen, hat die Kreisstadt Merzig den Projektbeirat zur Förderung der Dorfentwicklung gegründet. Dabei wurden im Rahmen von vier Arbeitssitzungen Ziele für die dörfliche Weiterentwicklung formuliert. Im Ergebnis ist eine sechs Säulenstrategie erarbeitet worden, die als Grundlage für wichtige zukünftige Planungen dient. So werden die Themen „Neubaugebiete“ und „Baulückenaktivierung“ ebenso wie die Bereiche „Revitalisierung von Leerständen“ sowie „second-hand Bauland“ behandelt. Darüber hinaus finden aber auch die „innerörtliche Neuordnung“ und die „strategische Ausrichtung bei Sanierungsgebieten“ in dem Konzept Berücksichtigung.

Im Rahmen des Dorfentwicklungskonzepts stellt die Schaffung von Wohnraum einen wichtigen Baustein dar, um die Stadtteile lebenswerter und zukunftssicherer zu machen. Dabei wird aber auch die Problematik der zunehmenden Leerstände berücksichtigt, um einem möglichen Verödungsprozess in den Kernbereichen der Orte aktiv entgegenzuwirken. Somit werden insbesondere die Ortskerne als gesellschaftliches und soziales Zentrum gestärkt.

Darüber hinaus ist mit den zur Verfügung stehenden Flächen für den Ausbau der Infrastruktur sparsam umzugehen. So ist die Erschließung von neuen Siedlungsbereichen mit einem massiven Flächenverbrauch und hohen Kosten verbunden. Vor diesem Hintergrund ist ein weiteres wichtiges Ziel, bereits erschlossene Baulücken zu aktivieren, Leerstände wieder mit Leben zu füllen und innerörtliche Flächenpotenziale für eine Wohnbebauung zu erschließen. Dadurch soll letztendlich die Neuausweisung von Baugebieten auf der „grünen Wiese“ reduziert werden.

Durch die im Konzept „Strategie Stadtteilentwicklung“ erarbeiteten Handlungsempfehlungen sollen die Stadtteile weiter gestärkt werden. Dabei soll die Charakteristik und der Charme der Dörfer weiterhin erhalten bleiben.

Kontakt
Öffnungszeiten
facebook
Instagram