Startseite    Rathaus & Bürgerservice    Pressemitteilungen    Stadtrat beschließt Verkauf von Haus Sonnenwald

Stadtrat beschließt Verkauf von Haus Sonnenwald

Das ehemalige VdK-Erholungsheim Haus Sonnenwald in Besseringen soll einer attraktiven Nachnutzung zugeführt werden. Den Verkaufsbeschluss traf der Stadtrat der Kreisstadt Merzig im nichtöffentlichen Teil der Stadtratssitzung am 22. Februar 2024.

Den Zuschlag erhielt dabei eine noch zu gründende Projektgesellschaft, der unter anderem die ACT Projekt GmbH & Co. KG angehören wird. Die Investorengemeinschaft bot einen Kaufpreis von 350.000 € und stellte ein überzeugendes Nutzungskonzept vor. Dieses sieht die Schaffung von Ferienwohnungen und bezahlbarem Wohneigentum vor, kombiniert mit einem Gastronomieangebot sowie Abenteuer- und Freizeitaktivitäten. Dabei soll das traditionsreiche Gebäude durch eine zeitgemäße Architektur und ökologische Bauweise eine Aufwertung erfahren.

Im Detail sollen 14 Ferienwohnungen mit insgesamt 40 Betten entstehen, hinzu kommen sieben Eigentumswohnungen mit je einer Grundfläche zwischen 60 und 145 Quadratmetern.

Das integrierte Gastronomieangebot soll im Innenbereich über 100 Gästen Platz bieten, im Außenbereich sind nochmals 90 Plätze vorgesehen. In dem Komplex sollen darüber hinaus auch Seminar- und Tagungsräume für unterschiedlich große Gruppen geschaffen werden.

Besonders ansprechend ist der Wellnessbereich, der exklusiv durch Feriengäste und Wohnungseigentümer genutzt werden kann. Er beinhaltet ein Indoor-Schwimmbecken, einen Whirlpool mit Ruhezone, eine Sauna und eine Infrarotkabine sowie Massage- und Fitnessräume. Dem Gebäudekomplex sollen außerdem ein Waldspielplatz, ein Schwimmteich und ein Kneippbecken angegliedert werden.

Besonderes Augenmerk legen die Investoren bei der Sanierung des Gebäudes auf eine nachhaltige Bauweise, unter anderem durch die Wahl entsprechender Baustoffe. Zudem soll die lokale Wärmeerzeugung in Zusammenarbeit mit regionalen Partnern sichergestellt werden, wobei ein innovatives Heiz- und Kühlsystem im Bereich der Wohnungen installiert werden soll.

„Ich freue mich, dass es im Bereich Haus Sonnenwald weitergeht und dass es uns gelungen ist, eine lokale Projektgesellschaft für die Nachnutzung zu gewinnen“, so der Merziger Oberbürgermeister Marcus Hoffeld. „Stadtverwaltung und Gremien haben im gesamten Verfahren besonderes Augenmerk auf ein stimmiges Nutzungs-, sowie ein nachhaltiges energetisches Konzept gelegt. Ich bin mir sicher, dass das Haus Sonnenwald – und somit der gesamte Stadtteil Besseringen – nach Ende der Baumaßnahmen eine erhebliche Aufwertung erfahren wird. Ich danke der Investorengruppe für ihre Bereitschaft in den Standort zu investieren und den Mitgliedern des Stadtrats sowie des Ortsrates Besseringen für die konstruktiven und vertrauensvollen Beratungen“, so Hoffeld weiter.

Für den gesamten Umbau rechnet der Vorhabenträger mit einer Bauzeit von rund 24 Monaten.

Kontakt
Öffnungszeiten
facebook
Instagram