Startseite    Rathaus & Bürgerservice    Pressemitteilungen    Stadtbibliothek startet „Bibliothek der Dinge“

Stadtbibliothek startet „Bibliothek der Dinge“

Über eine Spende in Höhe von 1.000 € von der Firma Globus in Losheim durfte sich kürzlich das Team der Stadtbibliothek freuen.

Dank dieser Spende gibt es ab sofort ein ganz besonderes Angebot in den Räumlichkeiten der Bibliothek: im Rahmen der sogenannten „Bibliothek der Dinge“ können nun Montessori-Materialien entliehen werden.

Kay Klein und Kai Seiwert von Globus Losheim wurden am vergangenen Freitag von der Leiterin der Stadtbibliothek Martina Walbach, Mitarbeiterin Anja Schoppe und Fachbereichtsleiterin Heike Wagner in Merzig begrüßt. Die Damen bedankten sich herzlich für die großzügige Spende und stellten die angeschafften Montessori-Materialien vor.

In einem großen Regal neben den Büchern in Einfacher und Leichter Sprache besteht für Interessierte ab sofort die Möglichkeit, z. B. ein Balancier-Brett, ein Laufrad, viele verschiedene Lernspiele (für Kindergarten- und Grundschulkinder), eine liegende Acht zum Trainieren der Augen, Skelettteppich mit Organen zum Auflegen, eine Achtsamkeits-Box, ein Soma-Würfel (4-D-Würfel zum Zusammensetzen nach vorgegebenen Muster), Holzpuzzles mit verschiedenen Holzplättchen zum Formen und Farben erkennen, Geräuschdosen und vieles mehr auszuleihen.

Globus Losheim engagiere sich, wie Kay Klein erklärte, seit vielen Jahrzehnten sozial in der Region für die Region, daher freue es ihn besonders, dass mit der aktuellen Spende ein lange gehegtes Vorhaben der Stadtbibliothek nun in die Tat umgesetzt werden konnte.

Montessori-Pädagogik ist eine spezielle Form der Pädagogik, die die Unabhängigkeit und Selbstständigkeit und Selbstverantwortung des Kindes, seine Kreativität und Spontanität fördern will.

Ab 1907 von der Italienischen Maria Montessori entwickeltes Bildungskonzept (Kleinkind bis junge Erwachsene). Sie war überzeugt, dass der Lernprozess des Kindes nur über Greifen zum Begreifen funktioniert.

 

Kontakt
Öffnungszeiten
facebook
Instagram