Startseite    Rathaus & Bürgerservice    Pressemitteilungen    Spielplatz „Am Stadtwald“ wurde renoviert

Spielplatz „Am Stadtwald“ wurde renoviert

Der Spielplatz „Am Stadtwald“ erstrahlt seit einigen Tagen in neuem Glanz. So konnten die Umbauarbeiten inzwischen abgeschlossen werden, so dass sich die neuen Spielgeräte auf ihren Einsatz freuen.

Die alten Spielgeräte sind in die Jahre gekommen und waren teilweise auch aufgrund von Vandalismus in einem schlechten Zustand. So wurden sie nach und nach abgebaut. Vor diesem Hintergrund setzten sich die Anwohnerinnen und Anwohner für die Reaktivierung des Spielplatzes ein. Dabei stieß die von der Stadtverwaltung Merzig geplante Konzeption auf die breite Zustimmung der Anwohnerschaft.

Neben einem Karussell, einer Kletterwand und einem Kletternetz wurde eine Doppelschaukel auf dem Spielplatz errichtet. Darüber hinaus dürfen sich die Kinder auf ein Kombi-Spiel bestehend aus zwei Spieltürmen freuen. Abgerundet wird das Spielangebot durch einen Wackelsteg, eine Rutschstange sowie eine Rutsche. Zudem wurde auch der Bolzplatz erneuert, um den etwas älteren Kindern eine Möglichkeit zum Austoben zu bieten.

Die Kosten für die Maßnahme beliefen sich auf rund 50.000 €. Davon bezuschusste das Ministerium für Inneres, Bauen und Sport im Rahmen einer Bedarfszuweisung rund 25.000 €.

Die Aufwertung des Spielplatzes ist für Bürgermeister Marcus Hoffeld gut investiertes Geld. „Mit dem renovierten Spielplatz stehen den vielen Kindern und Jugendlichen vom Reisberg nun ideale Bedingungen zur Freizeitgestaltung an der frischen Luft zur Verfügung. Dadurch konnte die Kreisstadt Merzig einen weiteren und wichtigen Schritt zu einer kinder- und familienfreundlichen Kommune setzen“, erklärte Bürgermeister Marcus Hoffeld.

Kontakt
Öffnungszeiten
facebook
Instagram