Startseite    Rathaus & Bürgerservice    Pressemitteilungen    Sommertour des Bürgermeisters: Der Garten der Sinne – Natur mit allen Sinnen erleben

Sommertour des Bürgermeisters: Der Garten der Sinne – Natur mit allen Sinnen erleben

Im Garten der Sinne lässt sich die Natur auf beeindruckende Art und Weise mit allen Sinnen erfahren. Der Garten ist im Rahmen des Projektes „Gärten ohne Grenzen“ mit weiteren Gärten in der Saar-Lor-Lux-Region entstanden und damit ein Zeugnis und ein Musterbeispiel europäischer Zusammenarbeit. Davon konnte sich auch Bürgermeister Marcus Hoffeld im Rahmen seiner Sommertour überzeugen, der von der Projektleiterin, Ulrike Heffinger, den Garten vorgestellt bekam.

Der Garten der Sinne besteht aus mehreren Gartenzimmern, jeweils eingerahmt durch Hecken. Jedes dieser „Zimmer“ spricht einen anderen Sinn an, beispielsweise gibt es einen Klanggarten, in dem man faszinierenden Klängen lauschen kann, einen Duftgarten, einen Tastgarten und vieles mehr. Für das Auge ist hier ebenfalls immer etwas dabei und ein Barfußpfad und ein Labyrinth machen den Garten der Sinne noch erlebnisreicher. Neu ist die „Kreative grüne Lernwelt“. Diese soll vor allem Kinder, Menschen mit Behinderung und Senioren ansprechen und diesen die Natur näherbringen.

Auch für die kleinen Besucher wird mit einem Kinderspielgarten ein einzigartiges Erlebnis geboten, bei dem sie ihre Sinne kennenlernen können, was den Garten der Sinne für Familien sehr attraktiv macht. Zur Familienfreundlichkeit des Gartens trägt außerdem bei, dass Kinder bis 12 keinen Eintritt bezahlen.

Wer nach einem Rundgang durch den Garten auch noch dem Geschmackssinn etwas bieten möchte, kann in einem kleinen Café auf der Anlage verweilen und bei einem kleinen Snack oder Getränk das schöne Ambiente des Gartens noch etwas länger genießen. Es gibt im Übrigen auch einen Shop mit Pflanzen aus eigener Züchtung, Mitbringsel und Fachlektüre.

Der Garten der Sinne hat zurzeit von dienstags bis sonntags von 9 bis 19 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet für Erwachsene 4€, der ermäßigte Preis beträgt 3€. Der Garten der Sinne befindet sich im Ellerweg 11 in Merzig. Mehr Informationen finden Sie unter https://www.gaerten-ohne-grenzen.de/Media/Attraktionen/Garten-der-Sinne.

Kontakt
Öffnungszeiten
facebook
Instagram