Startseite    Rathaus & Bürgerservice    Pressemitteilungen    Sanierungsarbeiten am Oberbau der Schlachthofbrücke erfolgreich abgeschlossen

Sanierungsarbeiten am Oberbau der Schlachthofbrücke erfolgreich abgeschlossen

Die dringend notwendigen Sanierungsarbeiten an der Schlachthofbrücke, die sich zwischen Trierer Straße und L174 (ehemalige B51) in der Nähe des Archeparks befindet, konnten nach viermonatiger Bauzeit erfolgreich abgeschlossen werden. Die Brücke ist somit wieder komplett für den Verkehr freigegeben.

Die Brücke wurde Ende der 50iger Jahre erbaut. Im Rahmen einer turnusgemäßen Kontrolle wurde festgestellt, dass eine umfangreiche Sanierung des Bauwerkes dringend erforderlich ist. Die Firma aventas.bau GmbH & Co. KG aus Illingen hatte im Auftrag der Kreisstadt Merzig Ende Mai mit den Bauarbeiten am Brückenoberbau begonnen. Die Gehwegkappen, die Gesimse, die Brückenplatte und die Übergangsprofile wurden saniert und das gesamte Geländer erneuert, wobei hier teilweise neue Fundamente betoniert werden mussten. Mit den Asphaltarbeiten im Bereich der Brücke und zur Trierer Straße hin sowie der Instandsetzung der Gehwege schlossen die Sanierungsarbeiten ab.

Die Kosten für die Sanierung des Oberbaus belaufen sich auf rund 400.000 €. Die Maßnahme wird im Rahmen des Förderprogramms zur Verbesserung der Verkehrsverhältnisse an kommunalen Straßen nach dem Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz (GVFG) durch das Land gefördert.

Eine notwendige Sanierung des Unterbaus der Schlachthofbrücke, wozu eine wechselseitige Sperrung der Gleisanlage erforderlich sein wird, ist 2020 vorgesehen.

Kontakt
Öffnungszeiten
facebook
Instagram