Startseite    Rathaus & Bürgerservice    Pressemitteilungen    Sabine Kaas wurde als neue Kontaktbeamtin der Polizeiinspektion Merzig vorgestellt

Sabine Kaas wurde als neue Kontaktbeamtin der Polizeiinspektion Merzig vorgestellt

Bürgermeister Marcus Hoffeld konnte vor wenigen Tagen die neue Kontaktbeamtin der Polizeiinspektion Merzig, Sabine Kaas, in seinem Büro begrüßen. Begleitet wurde sie dabei vom stellvertretenden Leiter der PI Merzig, Dietmar Maus.

Im Fokus bürgernaher Polizeiarbeit ist Frau Kaas seit dem 12. November 2018 in ihrem neuen Tätigkeitsfeld eingesetzt.

Ihre Aufgaben umfassen u. a. uniformierte Fußstreifen im Innenstadtbereich und allgemeine Kriminalitäts- und Verkehrsprävention, außerdem pflegt sie den Kontakt zu Handel, Gastronomie, Banken und Geschäften ebenso wie zu Randgruppen und anderen Behörden.

Vor allem aber wird Frau Kaas als direkte Ansprechpartnerin für die Bürgerinnen und Bürger fungieren.

Sabine Kaas tritt damit die Nachfolge von Herbert Sauerbrey an, der vor einiger Zeit in den Ruhestand versetzt wurde.

Marcus Hoffeld wünschte Frau Kaas für ihre neue Aufgabe viel Erfolg und freute sich, dass die überaus gute Zusammenarbeit zwischen der Polizeiinspektion und der Kreisstadt Merzig, insbesondere der Ortspolizeibehörde, weitergeht.

Kontakt
Öffnungszeiten
facebook
Instagram