Startseite    Rathaus & Bürgerservice    Pressemitteilungen    Naturbad Heilborn öffnet am Pfingstmontag

Naturbad Heilborn öffnet am Pfingstmontag

„Das Naturbad Heilborn wird am kommenden Pfingstmontag, 24. Mai 2021, ab 10 Uhr seine Türen öffnen“, erklärt Bürgermeister Marcus Hoffeld, zugleich Aufsichtsratsvorsitzender der Merziger Bäder GmbH. Damit zählt das Merziger Freibad zu den ersten Bädern im Saarland, die die diesjährige Freibadsaison einläuten.

Bislang mussten die Hallen- und Freibäder aufgrund der geltenden Corona-Bestimmungen geschlossen bleiben. Nach der neuen Verordnung der Landesregierung, die das Kabinett am heutigen Freitag beschließen will, dürfen ab kommenden Pfingstmontag Frei- und Strandbäder öffnen. Hallenbäder müssen für den allgemeinen Betrieb weiterhin geschlossen bleiben. Voraussetzung für den Besuch in einem Freibad und somit auch im Naturbad Heilborn ist ein aktueller (nicht älter als 24 Stunden) negativer Corona-Schnelltest oder alternativ ein Impfnachweis, dass man bereits zwei Mal gegen Covid19 geimpft wurde, bzw. der Nachweis, dass man von einer Corona-Infektion vollständig genesen ist.

Um den Badegästen unnötige Wege zu ersparen, besteht zeitnah die Möglichkeit, sich vor einem Besuch am Eingang des Naturbades Heilborn in einer mobilen Teststation einem kostenlosen Schnelltest zu unterziehen. „Dies ist ein besonderer Service für unsere Gäste“, unterstreicht der betriebsleitende Bäder-Geschäftsführer Martin Siemon. Man müsse nicht vor einem Freibadbesuch andere Ziele ansteuern und weitere Wege auf sich nehmen, um sich testen zu lassen, sondern könne unmittelbar vor dem Eintritt am Eingang einen Schnelltest machen. Eine vorherige Terminvereinbarung im mobilen Testzentrum am Eingang des Naturbades sei nicht erforderlich. Die Teststation wird schnellstmöglich im Laufe der kommenden Woche zur Verfügung stehen.

Zur Einhaltung der allgemeinen Abstandsregeln und zur Umsetzung der erforderlichen Reinigungs- und Desinfektionsmaßnahmen wird das Personal im Naturbad im Vergleich zu den Jahren vor Corona deutlich erhöht, auch ein Sicherheitsdienst wird dauerhaft vor Ort sein. „Dennoch werden die Eintrittskarten zu den gleichen Preisen wie in den letzten Jahren verkauft“, betont Bäder-Geschäftsführer Thomas Klein. Somit werde trotz der mit den zusätzlichen Hygienemaßnahmen verbundenen erhöhten Personal- und Reinigungskosten kein Zuschlag auf den bisherigen Eintrittspreis erhoben.

Bürgermeister Marcus Hoffeld bedankt sich, dass es trotz der schwierigen Situation gelungen ist, das Freibad bereits am erstmöglichen Tag zu öffnen: „Ich danke den Geschäftsführern und dem gesamten Team, die es wie bereits im letzten Jahr geschafft haben, saarlandweit als erstes Freibad öffnen zu können. Dies zeigt, wie engagiert das gesamte Team für die Besucherinnen und Besucher unserer Merziger Bäder arbeitet.“

 

Kontakt
Öffnungszeiten
facebook
Instagram