Startseite    Rathaus & Bürgerservice    Pressemitteilungen    Merziger Festival findet erst 2022 statt

Merziger Festival findet erst 2022 statt

Bereits gekaufte Eintrittskarten werden erstattet

Schweren Herzens haben sich die Festzeltwirte und die Kreisstadt Merzig dazu entschieden, auch in diesem Jahr das Merziger Festival nicht durchzuführen.

Grund für diese Entscheidung sind die aktuellen Rahmenbedingungen, die die Planung von Großveranstaltungen erheblich beeinträchtigen. Da bereits die letztjährige Veranstaltung aufgrund der Pandemie nicht stattfinden konnte hat man sich nun dazu entschlossen, die bestehenden Verträge mit den Künstlern (Max Giesinger, Gestört aber Geil und Völkerball) zu kündigen. Vor diesem Hintergrund werden die bereits erworbenen Tickets nun auch zurückerstattet, lediglich die Vorverkaufsgebühr wird vom Gesamtpreis nicht erstattet. Dies ist auf den folgenden Wegen möglich:

Ticketkauf über Ticket Regional

Ticketinhaber geben ihre Tickets zu den Öffnungszeiten im Kulturbüro in der Merziger Stadthalle (Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 9:00 – 13:00 Uhr sowie Montag bis Donnerstag von 14:00 – 16:00 Uhr) ab oder schicken die Tickets samt Bankverbindung an folgende Adresse:

Kreisstadt Merzig, Kulturbüro, Brauerstraße 5, 66663 Merzig.

Das Kulturbüro reicht die Unterlagen zur Überweisung bei den Festzeltwirten ein.

Weitere Auskünfte erteilt das Kulturbüro unter der Telefonnummer 06861/85492.

Ticketkauf über Eventim

Erworbene Tickets bei Eventim sind wie folgt zurückzugeben:

–  Die Tickets bei Eventim online erworben wurden, müssen bei Eventim zurückgegeben werden. Ein entsprechendes Formular ist auf der Internetseite www.eventim.de unter der Rubrik „Absagen & Verlegungen“ hinterlegt. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Telefonnummer 0180/6533933.

–  Karteninhaber, die ihre Tickets über eine Vorverkaufsstelle von Eventim gekauft haben, geben ihre Karten in der selben Vorverkaufsstelle wieder ab und erhalten eine Rückerstattung.

–  Ticketinhaber, die im letzten Jahr Gutscheine von Eventim erhalten haben, wenden sich zur Rückzahlung mit den Gutscheinen an das Kulturbüro in der Stadthalle. Die Gutscheine können dabei mit Angabe der Bankverbindung an das Kulturbüro geschickt oder persönlich abgegeben werden.

Der Fokus der Festzeltwirte und der Kreisstadt Merzig liegt aufgrund der hohen Anforderungen auch in diesem Jahr auf der Durchführung eines Oktoberfestes. Diesbezüglich laufen die Planungen auf Hochtouren. Darüber hinaus plant die Kreisstadt Merzig zurzeit noch weitere Veranstaltungen, über die in Kürze informiert werden soll.

Kontakt
Öffnungszeiten
facebook
Instagram