Startseite    Rathaus & Bürgerservice    Pressemitteilungen    „Merzig blüht auf!“ – Merzig startet in den Frühling mit vielen schönen Veranstaltungen

„Merzig blüht auf!“ – Merzig startet in den Frühling mit vielen schönen Veranstaltungen

Die Kreisstadt Merzig hat den Startschuss des neuen Samstagsmarkts „Kulturgenuss“ sowie den ersten verkaufsoffenen Sonntag des Jahres erfolgreich hinter sich gebracht. Viele Menschen kamen in die Stadt, um endlich wieder unbeschwert einzukaufen und die schönen Aktionen rund um das Frühlingsfest zu genießen.

Das nächste Highlight lässt nicht lange auf sich warten, denn am Samstag, 7. Mai, öffnet der traditionelle Blumenmarkt wieder seine Pforten in der Innenstadt. Von 10-18 Uhr bieten Aussteller eine reichhaltige Produktpalette, von Sommerflor über Stauden, Pflanzgefäße und Gartendekoration bis hin zu regionalen Produkten. Daneben bietet der Markt kurzweilige Unterhaltung für Groß und Klein mit Kinderprogramm, Tanzvorführungen und Modenschauen ansässiger Geschäfte.

Beim Merziger Tierparkfest am 7./8. Mai rund um den Tier- & Arche-Park gibt es in diesem Jahr wieder ein umfangreiches Rahmenprogramm mit vielen tollen Aktionen für Groß und Klein.

Am darauffolgenden Wochenende startet Merzig in die Open Air-Saison. So wird bereits am 14. Mai, dem Vorabend von SaarPedal, im Merziger Stadtpark gefeiert. Unter musikalischer Begleitung der Band „The Twins“ wird der Stadtpark in einem besonderen Licht-Ambiente erstrahlen.

Sportlich geht es dann am Folgetag weiter mit „SaarPedal“, dem autofreien Erlebnistag zwischen Merzig und Konz, am Sonntag, 15. Mai, von 10-18 Uhr. Entlang der rund 50 km langen Strecke bieten die einzelnen Orte in Aktionszonen ein abwechslungsreiches Programm an. Los geht’s um 10.00 Uhr in der Aktionszone im Stadtpark. Die Kreisstadt Merzig freut sich, in diesem Jahr auch Austragungsort der Auftaktveranstaltung zum „Stadtradeln Saar“ zu sein!

Das Kreiskulturzentrum Villa Fuchs präsentiert in Zusammenarbeit mit der Kreisstadt Merzig wieder tolle Veranstaltungen in der Merziger Stadthalle. Von Theaterstücken über Kabarett bis hin zu musikalischen Highlights ist für jeden Geschmack etwas Passendes dabei

Auch der beliebte „Kindersommer“, den das Kreiskulturzentrum Villa Fuchs im Auftrag der Kreisstadt organisiert, startet wieder im Frühling. Alle Veranstaltungen dieser Reihe sind für die Besucher kostenfrei (weitere Infos: www.villa-fuchs.de).

Der „Kultursommer“ beginnt in diesem Jahr bereits am Freitag, 27. Mai 2022. Und das hat einen besonderen Grund: Unter dem Motto „St. Médard – Merzig en courant“ macht sich eine 20köpfige Sportlergruppe aus dem Rathaus unserer französischen Partnerstadt St. Médard-en-Jalles am 23. Mai zu Fuß bzw. per Rad auf den rd. 900 km langen Weg nach Merzig. Am Freitag werden Sie voraussichtlich gegen 17 Uhr die Grenze in Waldwisse erreichen. Der Zieleinlauf ist dann in der Altstadt geplant. Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen, unsere französischen Freunde zu begrüßen und in den Austausch über dieses bemerkenswerte Projekt zu treten.

Nachdem sich der „Merziger Kleinkunst-Sommer“ in den beiden vergangenen Jahren erfolgreich im Kulturprogramm etablieren konnte, werden wir auch diese Veranstaltungsreihe fortführen. Start ist am Samstag, 4. Juni, 11 Uhr. Ab dann werden Künstler ihr Publikum immer samstags um 11 Uhr an verschiedenen Orten innerhalb der Fußgängerzone mit Musik oder Straßentheater begeistern.

Viele weitere Veranstaltungen, z. B. in der Stadtbibliothek, in der Fellenbergmühle und im Museum Schloss Fellenberg runden das Merziger Frühlingsprogramm ab.

Weitere Informationen zu „Merzig blüht auf“ erhalten Sie beim Stadtmarketing der Kreisstadt Merzig (Tel. 85-332 bzw. -337, stadtmarketing@merzig.de).

 

Kontakt
Öffnungszeiten
facebook
Instagram