Startseite    Rathaus & Bürgerservice    Pressemitteilungen    „LeseSommer“ der Stadtbibliothek Merzig vom 06.06. bis zum 15.09.2023

„LeseSommer“ der Stadtbibliothek Merzig vom 06.06. bis zum 15.09.2023

Am Dienstag, 6. Juni 2023 eröffnet Bürgermeister Marcus Hoffeld, von 11:30 Uhr bis 12:30 Uhr, den diesjährigen Merziger „LeseSommer“ mit einer Lesung für Schülerinnen und Schüler der Kreuzbergschule, in der Stadtbibliothek.

Bis zum 15. September 2023 können alle Lesebegeisterten zwischen sechs und 14 Jahren den neuesten Lesestoff entleihen und haben die Chance auf einen von vielen Gutscheinen, die im Gewinnspiel zu ergattern sind.

Für jedes nachweislich gelesene Buch erhält die Leserin und der Leser einen Stempel. Hierzu kann man einen ausgefüllten Buchcheck abgeben oder ein Interview an der Theke der Stadtbibliothek führen. Beim Buchcheck können die Kinder auf einem Formular erzählen, wie ihnen die Geschichte gefallen hat und was darin vorkam. Bei drei gelesenen Büchern wandert ein Los in eine große Loskiste.

Am Ende des „LeseSommers“ werden Gutscheine für die Merziger Buchhandlungen Rote Zora, Bock & Seip sowie das Spielwarengeschäft Spielwiese verlost.

Voraussetzung für die Teilnahme am „LeseSommer“ ist ein gültiger Bibliotheksausweis.

Wer noch keinen Leseausweis besitzt, kann mit Erlaubnis seiner Erziehungsberechtigten diesen beantragen. Er ist kostenlos und kann zu den folgenden Zeiten in der Stadtbibliothek ausgestellt werden:

 

Dienstag: 09:00 – 13:00 Uhr und 15:00 – 18:00 Uhr

Mittwoch und Freitag: 12:00 – 16:00 Uhr

Donnerstag: 09:00 – 13:00 Uhr und 15:00 – 19:00 Uhr

 

Weitere Auskünfte unter:

Tel.: 06861/85-391 oder

E-Mail: stadtbibliothek@merzig.de

 

Unterstützt wird der „LeseSommer“ vom Ministerium für Bildung und Kultur des Saarlandes.

Kontakt
Öffnungszeiten
facebook
Instagram