Startseite    Rathaus & Bürgerservice    Pressemitteilungen    Längeres Parken mit Parkscheibe möglich

Längeres Parken mit Parkscheibe möglich

Die Kreisstadt Merzig hat auf Anregung des Stadtrates die zulässigen Parkzeiten mit Parkscheibe auf einigen Flächen ausgeweitet. Auf diesen Parkplätzen kann unter Nutzung von Parkscheiben jetzt maximal vier statt wie zuvor zwei Stunden geparkt werden.

Die neue Regelung gilt auf den folgenden Parkflächen: Baltes-Parkplatz gegenüber der Stadthalle, Parkplatz Viehmarkt, Parkplatz „Blättelborn“, auf dem Parkplatz Ecke Josefstraße, sowie auf Parkflächen in der Fischer-, Pferde-, Propstei-, Quer- und Torstraße, in der Straße „Am Seffersbach“, beim Parkdeck Powei unten, in der Tiefgarage Schwarzenbergstraße und auf den Parkplätzen Kirchplatz/Vereinshaus Merzig sowie teilweise in der Straße „Am Werthchen“ und der Josefstraße.

Die ausgeweiteten Parkzeiten sollen zur Unterstützung des innerstädtischen Handels beitragen. Bürgermeister Marcus Hoffeld erklärte: „Die neuen Parkregelungen ermöglichen ein unkomplizierteres Parken in der Stadt und erleichtern damit auch das Einkaufen in den Geschäften. Wir hoffen, dass die Gewerbetreibenden in der Innenstadt darüber auch zusätzliche Unterstützung erfahren.“

Kontakt
Öffnungszeiten
facebook
Instagram