Startseite    Rathaus & Bürgerservice    Pressemitteilungen    Eröffnung des Kleinkunst-Sommers in der Fußgängerzone

Eröffnung des Kleinkunst-Sommers in der Fußgängerzone

Straßenzauberei mit Maxim Maurice

Der Start des zweiten Merziger Kleinkunst-Sommers war ein voller Erfolg! Bei strahlendem Sonnenschein konnten sich die Menschen vergangenen Samstag in der Fußgängerzone von dem Straßenzauberer Maxim Maurice begeistern lassen.

Ob beim Einkaufsbummel, während dem Besuch eines der Eiscafés oder einfach nur im Vorbeigehen, der Kleinkunst-Sommer bringt die Unterhaltung direkt zu den Leuten.

Im Zeitraum von Juni bis September wird es ein buntes kulturelles Programm in der Fußgängerzone geben, welches die Kreisstadt Merzig zusammen mit dem Kreiskulturzentrum Villa Fuchs auf die Beine gestellt hat.

Die Künstlerinnen und Künstler unterhalten Sie mit Straßentheater, Walking Acts, Zauberei, Musik und vielem mehr. Das Besondere hierbei ist, dass es keine großen Bühnen gibt, sondern Kunst zum Anfassen.

So auch bei der Zaubershow von Maxim Maurice: Der charmante Künstler zog mit seiner Zauberei die Aufmerksamkeit der kleinen und großen Besucherinnen und Besuchern der Fußgängerzone auf sich. Die Interaktion mit dem Publikum stand bei der Show im Vordergrund, denn fast alle Zaubertricks bezogen Umstehende mit ein. Dadurch konnte sich das Publikum aus nächster Nähe von Maxim Maurice „verzaubern“ lassen. Zu seinem Repertoire gehörten beispielsweise Kartentricks, bei denen der Zauberer unter anderem die richtige Karte auf eine Tafel schreibt, auf deren anderen Seite der Name einer Zuschauerin oder Zuschauers stand. Natürlich durften auch Klassiker wie das Zaubern eines (Plüsch)-Hasen aus einem Hut nicht fehlen. Darüber hinaus konnte eine Variante des Publikumslieblings der „zerteilten Jungfrau“ bestaunt werden: Hier wurde allerdings nur „Anna-Sophie“ zerteilt, ein Stoffball, der sich auf wundersame Weise in mehrere Bälle teilte.

Hinter Maxim Maurice steckt Philipp Daub, der vor mehr als zehn Jahren seine Leidenschaft zum Beruf gemacht hat und seitdem mit seiner Zauberkunst nicht nur mit Straßenzauberei, sondern auch auf Feiern oder in großen Shows sein Publikum begeistert. Für seine Zauberei wurde er bereits mehrfach ausgezeichnet, so war er 2014 der Deutsche Vizemeister der Zauberkunst bei Großillusionen. Das Schönste an seinem Beruf sei für ihn dabei, dass die Zauberei Menschen jeden Alters – ob Kinder oder Erwachsene – in den Bann zieht.

Mehr Informationen zu dem Zauberer und Termine für zukünftige Shows gibt es auf seiner Webseite unter www.maximmaurice.de.

Alle Veranstaltungen des Merziger Kleinkunst-Sommers finden samstags um 11:00 Uhr statt.

Termine des Merziger Kleinkunst-Sommers finden Sie im Veranstaltungskalender der Kreisstadt Merzig, den Sie HIER öffnen können.

 

Kontakt
Öffnungszeiten
facebook
Instagram