Startseite    Rathaus & Bürgerservice    Pressemitteilungen    Die Firma Martino Installationstechnik macht ersten Spatenstich im neuen Gewerbegebiet “Auf der Haardt” 

Die Firma Martino Installationstechnik macht ersten Spatenstich im neuen Gewerbegebiet “Auf der Haardt” 

Am Donnerstag, 23.06.2022, war es endlich soweit: im neu erschlossen Gewerbegebiet “Auf der Haardt” – im Merziger Stadtteil Besseringen – konnte man zu früher Stunde einen großen Andrang beobachten. Der Grund war ein Freudiger: Die Firma Martino Installationstechnik – das Heizung-, Sanitär- und Lüftungsunternehmen aus Besseringen – hat zum Spatenstich für den geplanten Neubau ihres größeren und modernen Firmengebäudes geladen.

Bereits seit 2006 kann man das Unternehmen in der „Bezirkstraße“ 15 C im Herzen von Besseringen finden. Mittlerweile arbeiten bei dem erfolgreichen Unternehmen – neben Inhaber Emanuele Martino und seiner Frau Vincenza – acht weitere Angestellte, die zusätzlich zur tollen Arbeitsatmosphäre und dem hervorragenden Betriebsklima vor allem den Standort an sich sehr schätzen. Ein Grund mehr, an den Unternehmenswurzeln festzuhalten. Und somit sind die Inhaber der Firma Martino Installationstechnik nicht nur einer der ersten Grundstücksinteressenten für das Gewerbegebiet “Auf der Haardt” gewesen, sondern nun auch die ersten, die dort anfangen zu bauen.

Neben der gesamten Belegschaft, Familie und Freunden waren auch Marcus Hoffeld, Bürgermeister der Kreisstadt Merzig, der Erste Beigeordnete der Kreisstadt Merzig, Christian Bies, der Leiter der Bauverwaltung und des Gebäude- und Grundstückmanagements, Werner Gasper, und die stellvertretende Ortsvorsteherin von Besseringen, Esther Schwarz zu Gast beim Baugrundstück. Da hat man es sich natürlich nicht nehmen lassen, den allerersten Spatenstich gleich tatkräftig selbst in die Hand zu nehmen.

“Der Kreisstadt Merzig ist es sehr wichtig, Firmen wie die Fa. Martino Installationstechnik auf ihrem Weg tatkräftig zu unterstützen”, so Bürgermeister Hoffeld. Er dankte Emanuele Martino für sein Engagement für den Standort Merzig, seine Belegschaft und die neuen Arbeitsplätze, die mit der Vergrößerung des Unternehmens geschaffen werden.

Emanuele Martino selbst dankte allen Anwesenden, allen am Bauprojekt Beteiligten und der unbürokratischen Verwaltung in der Kreisstadt, die ihm und seiner Firma das schnelle Vorgehen bei der Erschließung des Baugrundstücks ermöglicht haben. “Alle Beteiligten haben ihr Bestes gegeben, um zu ermöglichen, dass wir heute hier stehen.”, so Emanuele Martino. “Ich freue mich bereits darauf, im nächsten Jahr den neuen Standort einzuweihen und auch neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Team begrüßen zu dürfen.”, so Martino weiter.

Nähere Informationen zu der Firma Martino Installationstechnik und zum Baufortschritt finden Sie im Internet unter www.heizung-merzig.de oder erhalten Auskunft unter der Telefonnummer 3913.

 

Kontakt
Öffnungszeiten
facebook
Instagram