Startseite    Rathaus & Bürgerservice    Pressemitteilungen    Bundesverdienstorden an Georg Axt aus Silwingen verliehen

Bundesverdienstorden an Georg Axt aus Silwingen verliehen

Georg Axt aus Silwingen hat am vergangenen Donnerstag, dem 08.04.2021, für sein vielseitiges ehrenamtliches Engagement den Bundesverdienstorden des Bundespräsidenten erhalten. Innenminister Klaus Bouillon überreichte Herrn Axt diese besondere Auszeichnung. Der Minister erklärte: „60 bedeutende Jahre stellte sich Georg Axt sich in den Dienst seiner Mitbürger*innen und der Gesellschaft. Solche Menschen braucht unser Land. Mit der Verleihung des Bundesverdienstordens wollen wir dieses Wirken entsprechend würdigen.“

Georg Axt hat sich in verschiedenen Bereichen für die Gemeinschaft eingebracht und sich mit viel Überzeugung für diese eingesetzt. Hierzu zählt beispielsweise das Silwinger und Mondorfer Vereinsleben. Herr Axt trat im Jahr 1972 der Freiwilligen Feuerwehr Silwingen um dem Sportverein TUS Mondorf bei. Beim Bau des Vereinshauses des TuS Mondorf übernahm er eine tragende Rolle und bewirtete dieses in den 1980er bis in die 90er Jahre gemeinsam mit seiner Ehefrau 12 Jahre lang. Zudem kümmerte er sich ehrenamtlich um die Reinigung der Umkleiden, Duschen und Geräteräume im Vereinshaus. Außerdem brachte sich Herr Axt in der Kirchengemeinde ein, im Jahr 1961 als Gemeindediener und Bote. Seit 1979 ist er Mitglied im Pfarrgemeinderat von Mondorf-Silwingen. Des Weiteren wirkte er maßgeblich an der Instandsetzung und -haltung der Silwinger Kapelle mit.

Auch weitere Baumaßnahmen in Silwingen setzte Georg Axt in Eigenregie um trug damit zur Verbesserung der Infrastruktur im Stadtteil bei. Hierzu zählen der Bau einer Schutzhütte mit Wasser- und Stromanschluss, das Anlegen des Bürgerhausparkplatzes inklusive Freibühne, die Befestigung eines neuen Recycling-Containerstandplatzes oder die Zuwegung zur Kapelle, der Bau eines neuen Brunnens auf dem Friedhof sowie die Ergänzungen für den Spielplatz. Dabei packte Herr Axt auch selbst mit an, beispielsweise fertigte er auch teilweise persönlich die vielen Ruhebänke, die rund um Silwingen entstanden sind. Darüber hinaus organisierte Georg Axt das traditionelle jährliche Skatturnier im Bürgerhaus Silwingen sowie Pfingstfeste, Bürgerfrühstücke und Martinsfeiern.

Daneben brachte sich der Silwinger auch in der Kommunalpolitik ein. Herr Axt ist Gründungsmitglied des SPD-Ortsvereins Mondorf-Silwingen, für den er abwechselnd das Amt des ersten und zweiten Vorsitzenden übernahm. Zudem setzte er sich als Ortsvorsteher des Stadtteils Silwingen von 1989 bis 2005 und von 2014 bis 2017, als Mitglied des Ortsrates Silwingen von 1979 bis 2005 und von 2014 bis 2017 sowie auch als Mitglied des Stadtrates der Kreisstadt Merzig zwischen 1996 und 2009 für seinen Heimatstadtteil Silwingen ein. Innenminister Klaus Bouillon erklärte: „Mit viel gewissenhaftem Engagement trieb Georg Axt die Belange seines Ortes für die Menschen voran. Parteipolitik war für ihn dabei immer nachrangig – es ging ihm vielmehr darum, etwas für die Menschen zu tun.“

Bürgermeister Marcus Hoffeld gratuliert Herrn Axt zu der hohen Ehrung: „Mit seinem enormen Engagement hat sich Georg Axt um den Stadtteil Silwingen und die Gemeinschaft dort verdient gemacht. Durch seinen Tatendrang ist er ein Vorbild für uns alle. Ich danke Herrn Axt herzlich für seine Verdienste und wünsche ihm weiterhin alles Gute.“

Der Bundesverdienstorden wurde 1951 vom damaligen Bundespräsidenten Theodor Heuss gestiftet. Damit ehrte die zu dieser Zeit junge Bundesrepublik politische und wirtschaftliche, soziale und geistige Leistungen sowie besondere Verdienste um die Bundesrepublik, beziehungsweise um das Gemeinwohl. Gleichzeitig rückte sie das Wirken ihrer Bürgerinnen und Bürger, die den Staat ausmachen, ins Rampenlicht. Diese höchste Anerkennung, die Deutschland verleihen kann, haben seit fast 70 Jahren neben namhaften Vertreterinnen und Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Kultur auch zahlreiche Bürgerinnen und Bürger erhalten, die in ihrem direkten Umfeld politisch oder sozial wirkten.

 

Kontakt
Öffnungszeiten
facebook
Instagram