Startseite    Rathaus & Bürgerservice    Pressemitteilungen    Besuch der neuen Räumlichkeiten des Ambulanten Physiotherapeutischen Zentrums im „Seniorenzentrum von Fellenberg-Stift“

Besuch der neuen Räumlichkeiten des Ambulanten Physiotherapeutischen Zentrums im „Seniorenzentrum von Fellenberg-Stift“

Vor kurzem besuchte Oberbürgermeister Marcus Hoffeld die offizielle Eröffnung der neuen Räumlichkeiten des Ambulanten Physiotherapeutischen Zentrums der SHG in der Torstraße 28. Leiter Dirk Kimenai und sein Team luden zu den Feierlichkeiten ein und präsentierten stolz ihre neue Praxis.

Das Ambulante Physiotherapeutische Zentrum (kurz: APZ) besteht aus zwei Standorten: einem Sitz im SHG-Klinikum in der „Trierer Straße“, sowie die Praxis im Fellenberg-Zentrum.

2021 wurde das APZ im „Seniorenzentrum von-Fellenberg-Stift“ neu eröffnet und stellt seitdem ein gut ausgestattetes zweites Standbein da. Die Erweiterung sorgt für eine noch bessere Versorgung und Betreuung der Patienten, vor allem nach einem Krankenhausaufenthalt. Es besteht eine direkte Verbindung zu den Ärzten in der Klinik, welche die Behandlung und auch die Kommunikation deutlich vereinfacht. Seit dem 06.10.2023 befindet sich die Praxis nun in ihren neuen Räumlichkeiten. Auch neue Geräte wurden angeschafft.

Spezialisiert ist das Zentrum auf die neurologische und orthopädische Rehabilitation. Das gut ausgebildete Therapeutenteam bietet ein sehr breites Spektrum der Physiotherapie und der Physikalischen Therapie an: von Krankengymnastik, Wärmetherapie, Lymphdrainage und Elektrotherapie bis hin zur Massage. Zugelassen ist das Zentrum bei allen privaten und gesetzlichen Krankenkassen sowie BG. Auch Selbstzahler sind willkommen. Zusätzlich stellt das APZ auch Gutscheine aus.

Der Verwaltungsdirektor der SHG-Merzig, Michael Zimmer, und der Leiter des AZPs, Dirk Kimenai, lobten vor allem die gute Teamarbeit. „Umgebaut wurde während des laufenden Betriebs und ohne meine Kollegen wäre das so nicht möglich gewesen“, so Kimenai. Der leitende Arzt der Orthopädie und Unfallchirurgie, Johannes Ascher, richtete ebenfalls einen Wortbeitrag an die Gäste.

Auch der Oberbürgermeister gratulierte dem Team der APZ, überreichte ein Präsent und wünschte alles Gute für die Zukunft.

Der Ausbau des AZPs zeigt: Der Fellenberg-Stift wird ein immer wichtigerer medizinischer Versorgungsstandort der Kreisstadt Merzig. Vor allem die Bewohner des ansässigen Seniorenzentrums profitieren sehr von dieser Versorgungskette und den kurzen Wegen. Rund die Hälfte der Bewohner wird vor Ort im ambulanten Physiotherapeutischen Zentrum behandelt.

Kontakt: Ambulantes Physiotherapeutisches Zentrum, Torstraße 28, Tel.: 06861/705-6675, E-Mail: physiotherapie@mzg.shg-kliniken.de,

Öffnungs-/Behandlungszeiten (Torstraße 28): Montag und Mittwoch von 08:00 bis 17:00 Uhr, Dienstag und Donnerstag von 08:00-19:00 Uhr und Freitag von 08:00-16:00 Uhr sowie nach Vereinbarung

Öffnungs-/Behandlungszeiten (Trierer Straße 148): Montag bis Freitag von 07:30 bis 16:00 Uhr und nach Vereinbarung

 

Kontakt
Öffnungszeiten
facebook
Instagram