Startseite    Rathaus & Bürgerservice    Pressemitteilungen    Baumesse BAUSALON zum 6. Mal in Merzig

Baumesse BAUSALON zum 6. Mal in Merzig

Am 28. und 29. August 2021 öffnet der BAUSALON – Messe für Bauen, Wohnen und Energie – nun zum sechsten Mal die Tore in der Merziger Stadthalle für das interessierte Publikum aus dem Saarland, Frankreich und Luxembourg. Rund 50 Aussteller präsentieren Neuheiten aus den Bereichen Bauen, Renovieren, Sanieren und Energie. Die Ausstellungsflächen befinden sich in der Stadthalle sowie auf dem davor liegenden Freigelände.

Die Messethemen beim BAUSALON reichen von Hausbau über innovative Heiztechniken bis hin zu Baugutachten. Fenster, Türen und barrierefreie Bäder gehören ebenso zum Ausstellungsangebot wie auch Kaminöfen, Bodenbeläge und Klimaanlagen sowie „Smart Home“. Die Polizei berät auf der Messe in Sachen Einbruchschutz, wer über den Verkauf einer Immobilie nachdenkt findet auch hierzu Spezialisten unter den Ausstellern. Themenschwerpunkte bilden in diesem Jahr die Bereiche Neubau, Energieeinsparung und Fördermaßnahmen. Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr ist mit der Landes Kampagne „Energieberatung Saar“ vor Ort.

„Leider konnte der BAUSALON in 2020 ja nicht stattfinden, wurde im letzten Moment wegen der Pandemie verständlicherweise von Amts wegen abgesagt – obwohl prinzipiell schon alles vorbereitet und die komplette Werbung bereits gelaufen war“ bedauert der Veranstalter Michael Frits. „Es handelt sich bei diesem Termin um einen Ersatztermin für die ausgefallene Veranstaltung, die bereits im März 2021 geplant war jedoch erneut nicht stattfinden konnte“ führt Frits aus. „Leider können diesmal nicht alle Aussteller dabei sein, aber wir können dennoch gemeinsam mit rund 50 Ausstellern ein respektables Angebot beim BAUSALON in Merzig vorweisen“.

In den vergangenen Jahren kamen jeweils über 5.000 Besucher zum Merziger BAUSALON. „Aufgrund der Angebotsqualität und -vielfalt und wegen der anhaltenden Nachfrage gehen wir davon aus, dass auch in diesem Jahr wieder viele Bauwillige sowie Renovierer und Sanierer den Weg zum BAUSALON finden werden. Wir freuen uns schon sehr auf das Branchenevent und sind dankbar, dass unsere Kunden uns trotz der schwierigen Phasen in der Veranstaltungsbranche treu geblieben sind“. Für Aussteller und Besucher gilt gleichermaßen die 3-G-Regelung. Geimpfte, Genesene und Getestete haben Zutritt zur Messe. Den Hygienemaßnahmen und Abstandsregelungen ist Folge zu leisten, auch im Freigelände. Es stehen zur Kontaktnachverfolgung die Corona- sowie die Luca-App oder Kontaktbögen zum Ausfüllen zur Verfügung. Der BAUSALON ist jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Im Internet sind unter www.bausalon.com kurz vor dem Messetermin alle relevanten Informationen abrufbereit. Telefonisch sind die Organisatoren unter 06331-259790 erreichbar. Anfragen per E-Mail erreichen den Veranstalter unter info@michaelfrits.de.

Kontakt
Öffnungszeiten
facebook
Instagram