Startseite    Rathaus & Bürgerservice    Pressemitteilungen    66. Merziger Oktoberfest offiziell eröffnet

66. Merziger Oktoberfest offiziell eröffnet

Früh ertönte ein fröhliches „Ein Prosit der Gemütlichkeit“ am Samstagabend aus dem voll besetzten Festzelt. Nach zwei Jahren pandemiebedingten Einschränkungen konnte beim „66. Merziger Oktoberfest“ wieder zünftig gefeiert werden.

11 Tage lang organisieren die Festzeltwirte Merzig in Zusammenarbeit mit der Kreisstadt Merzig ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt auf dem Festplatz neben der Stadthalle.

Los ging‘s am Freitag, 23. September 2022, mit der „Merziger Schlagernacht“, bei der die Partyband „EchtSTARK“ und im Anschluss Deutschlands neueste Boygroup „Team5“ mit Jay Khan und Marc Terenzi für gut gelaunte Festbesucher sorgten.

Zur offiziellen Eröffnung durften Bürgermeister Marcus Hoffeld, Thomas Sonnier und Christof Spangenberger zahlreiche Ehrengäste begrüßen, darunter den Staatssekretär im Ministerium für Inneres, Bauen und Sport, Torsten Lang, die Landtagsabgeordneten Martina Holzner und Sebastian Schmitt, Landrätin Daniela Schlegel-Friedrich, die Hauptsponsoren Dennis Horsch von der Karlsberg Brauerei und Frank Jakobs von der Sparkasse Merzig-Wadern, Viezkönigin Lea I. und Viezprinzessin Laila sowie weitere saarländische Produkthoheiten und Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft.

Die „Best of“-Band spielte, wie der Bandname schon sagt, anschließend ein „Best of“ aus Schlagern und Stimmungshits.

Der Sonntag stand ganz im Zeichen der kleinen Merzigerinnen und Merziger: bevor Markus Becker, der „King of Kidsclub“ mit zahlreichen Prinzessinnen und Piraten die Bühne enterte, waren Mats und Papa zu Gast, die natürlich ihre neue Single „Mallorca ist Religion“ im Gepäck hatten.

In der Fußgängerzone warteten die örtlichen Händler beim verkaufsoffenen Sonntag derweil mit tollen Angeboten auf. Außerdem konnten die Kinder bei Sonni Sonnenschein nach Herzenslust basteln.

Ballermann-Feeling in Merzig verbreiteten am Montag Axel Fischer mit seinem „Traum von Amsterdam“, die Atzen, die gleich die ganze Nacht feiern wollten und Tim Toupet, der singende Friseur mit der Zwiebel auf dem Kopf. Er besang „Heut ist so ein schöner Tag“ und hätte damit wohl keine treffenderen Worte finden können.

Ein Krammarkt vom Kirchplatz bis zur Schankstraße lockte Montag und Dienstag trotz eher widrigen Wetters viele Besucher in die Innenstadt.

Damit ist jedoch noch lange nicht Schluss: am Mittwoch, 28. September 2022, steigt mit dem Auftritt von Mia Julia die nächste Mallorca-Party im Festzelt, ebenfalls dabei „Kamelle Kapelle“, die mit kölschen Klassikern die Menge zum Kochen bringen werden.

Jahr für Jahr ein Highlight ist der „Tag der Firmen, Behörden und Vereinen“ am Donnerstagabend (29. September) mit Live-Musik der „Freibier-Band“ – zuvor findet auf der Kirmes ab 13 Uhr ein Familientag mit ermäßigten Fahr- und Spielpreisen statt.

Jede Menge gute Laune verspricht auch der Auftritt von „Die Vagabunden“ am Freitag (30. September).

Der absolute Höhepunkt der Oktoberfest-Woche ist jedoch das weit über die Merziger Grenzen hinaus beliebte Viezfest am 01. Oktober, das in diesem Jahr bereits zum 51. Mal stattfindet. Ab 10:00 Uhr bis Mitternacht bieten rund 30 Vereine und Organisationen leckere Köstlichkeiten, schmackhaften Viez und eigene Viez-Kreationen an. Viezkönigin Lea I. und ihre Prinzessinnen Laila und Jule freuen sich auf viele Gäste und gemeinsames Viezen.

Malle-Party, die Dritte, heißt es am Samstagabend (01. Oktober), wenn Loona mit „Bailando“ zum Tanzen einlädt, Tobee vom „Beer-Pong“ berichtet oder die „Mountain-Crew“ ihre brandneue Single „Donnerwetter“ vorstellen.

Wegen des Feiertags am 03. Oktober endet das 66. Merziger Oktoberfest mit einem gigantischen Höhenfeuerwerk erst am Montag, daher dürfen sich die Merziger am Sonntag (02. Oktober) noch über den Besuch von „Schürze“ freuen, der mit „Layla“ den Sommerhit des Jahres im Gepäck hat. Zuvor heißt es „Feiern und Abtanzen bis der Morgen kommt“ mit „Tollhaus Party & Dance“.

Und es geht weiter, denn das Festzelt bleibt stehen. In Zusammenarbeit mit der Kreisstadt Merzig laden die Festwirte Merzig am 07. und 08. Oktober zu „Merzig tanzt“ ein – mit Wies‘n Stürmer, Honk, Lorenz Büffel und Markus Becker am Freitagabend ab 19 Uhr und am Samstagabend ebenfalls ab 19 Uhr mit The Alligators, Die Barmherzigen Plateausohlen und Pink Deluxe. Tickets gibt es unter www.ticket-regional.de und an allen Vorverkaufsstellen von Ticket Regional, z.B. im Ticketbüro in der Stadthalle oder in der Tourist-Info.

 

Bildergalerie

Das Foto zeigt Bürgermeister Marcus Hoffeld und Festwirt Thomas Sonnier bei der offiziellen Eröffnung des 66. Merziger Oktoberfestes im Festzelt.
Das Foto zeigt Sänger Marc Terenzi singend auf einer Bierbank im Festzelt sitzend, umringt von Fans.
Das Foto zeigt das Fahrgeschäft
Kontakt
Öffnungszeiten
facebook
Instagram