Startseite    Rathaus & Bürgerservice    Pressemitteilungen    49. Merziger Viezfest

49. Merziger Viezfest

Am Samstag, dem 6.10.2018, verwandelte sich die Merziger Fußgängerzone, wie jedes Jahr am 1. Samstag im Oktober, erneut in ein Kulinarium für den Magen und einen Schmaus für die Augen und die Ohren. Das traditionelle Merziger Viezfest lockte bei bestem Wetter und Sonnenschein, neben Besuchern aus Stadt und Region, auch viele Menschen aus dem gesamten Land an.

Vereine und Institutionen aus der Region hatten wieder viel Arbeit investiert und luden an den 32 rausgeputzten Ständen zum Verweilen ein. Neben Herzhaftem für den Magen und dem Fest seinen Namen gebenden Merziger Viez – in all seinen Variationen – gab es auch musikalisch was auf die Ohren. Musikvereine und Bands aus der Region boten dem Publikum, verteilt auf vier Bühnen, ein facettenreiches Programm, bei dem für jeden Musikgeschmack etwas dabei war.

Der Bürgermeister der Kreisstadt Merzig, Marcus Hoffeld, begrüßte zum traditionellen Empfang im Rathaus im Namen der am 49. Merziger Viezfest beteiligten Organisationen – Kreisstadt Merzig, Verein für Handel und Gewerbe sowie Merziger Fruchtgetränke GmbH – den Viezfest-Protektor und dankte den Jagdhornbläsern um Heiner Peifer für den stimmungsvollen Auftakt. „Wie in jedem Jahr freue ich mich, dass so viele Personen des öffentlichen Lebens heute Vormittag den Weg hierhin gefunden haben“, so Hoffeld.

Neben den Landtagsabgeordneten Frank Wagner, Stefan Thielen, Martina Holzner und Dagmar Ensch-Engel hatten sich auch die Vertreter aus der Kommunalpolitik wie Landrätin Daniela Schlegel-Friedrich, die Kreistags- und Stadtratsmitglieder, die städtischen Beigeordneten, Ortsvorsteher und Mitglieder der Ortsräte zur frühen Stunde im Merziger Rathaus eingefunden. Ebenfalls begrüßt wurden unter anderem der Vertreter der Merziger Fruchtgetränke GmbH, Norbert Schramm, der Generalbevollmächtigte der Karlsbergbrauerei und Schirmherr des Viezfestes 2015, Christian Weber, mit seinem Vater Dr. Richard Weber, der Vorsitzende des Vereins für Handel und Gewerbe, Peter Schill und der Vorsitzende des Viezfest-Organisationsausschusses, Winfried Burger.

„Ein ganz herzliches Willkommen auf unserem Viezfest gilt dem Vizepräsidenten des Bauernverbandes Brandenburg, Heiko Terno, der extra aus unserer Partnerstadt Luckau gemeinsam mit einer Delegation angereist ist“, so Marcus Hoffeld weiter. Ganz besonders dankte der Bürgermeister auch den Sponsoren des diesjährigen Viezfestes und deren anwesenden Vertretern, den Stadtwerken Merzig GmbH, der Sparkasse Merzig-Wadern, kohlpharma, der IKK Südwest und Funk-Euronics und natürlich allen Vertretern aus Verwaltung, Vereinen und Verbänden, die das Viezfest zu dem machen, was es ist.

Bürgermeister Marcus Hoffeld gratulierte dann auch dem frischgebackenen Vater – unserem Ministerpräsidenten Tobias Hans – welcher aus diesem Grunde verständlicherweise sein Amt als diesjähriger Schirmherr nicht antreten konnte. Hoffeld übergab gleich danach das Wort an den saarländischen Finanzminister Peter Strobel, der die Aufgabe des Schirmherrn dankbar übernahm und sich so in die Liste der bekannten Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Politik einreihte. Hierzu zählten der damalige Bundesaußenminister Hans-Dietrich Genscher sowie die ehemaligen saarländischen Ministerpräsidenten Dr. Franz-Josef Röder, Oskar Lafontaine und Peter Müller. Darüber hinaus haben sich neben dem Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Peter Altmaier sowie der saarländischen Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger in den vergangenen 49 Jahren viele weitere bekannte Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Politik für dieses Ehrenamt zur Verfügung gestellt.

Zum festen Bestandteil des Viezfestes gehören natürlich, neben dem Schirmherrn, auch die Viezkönigin und ihre Prinzessinnen. Das Dreigestirn um die Viezkönigin Nathalie Zimmer mit ihren Prinzessinnen Laura Fox und Sophie Jäger begrüßten alle anwesenden Gäste. Sie freuen sich bereits auf die vielen interessanten Aufgaben und Anlässe, bei denen sie die Viezregion Merzig und den grünen Landkreis im kommenden Jahr repräsentieren werden. Anschließend bat die Viezkönigin Nathalie zur offiziellen Eröffnung vor das historische Stadthaus. Unter tosendem Beifall begeisterter Zuschauer eröffnete die Viezkönigin von der Stadthaustreppe dann das 49. Merziger Viezfest.

Gleich im Anschluss begann der Rundgang, bei dem es sich Bürgermeister Marcus Hoffeld zusammen mit dem Schirmherrn Peter Strobel und dem diesjährigen Dreigestirn und allen offiziellen Vertretern nicht nehmen ließ, sich an jedem Stand persönlich von dem dortigen Angebot an kulinarischen Spezialitäten der Region, das von den Köchen der 32 Stände frisch zubereitet wurde, ein Bild zu machen.

Die Stimmung auf dem Volksfest war ausgelassen. Gäste sowie Merziger feierten bis zum offiziellen Ende um 0:00 Uhr ihr Viezfest an den Ständen. Hier wurden vielerorts alte Freundschaften gepflegt und neue geschlossen. Wer dann noch nicht genug hatte, den zog es nach dem Fest noch in die schöne Merziger Altstadt mit ihrer einladenden Gastronomie oder in das Oktoberfestzelt, wo noch weiter gefeiert wurde.

Angeregt durch die langjährige Tradition des Apfelanbaus in Merzig und insbesondere im angrenzenden Saargau, der „Merziger Äppelkischd“ sowie der Herstellung des „Merziger Viez“ (Apfelwein), wurde im Jahre 1970 das Viezfest, das erste und größte Volksfest dieser Art an der Saar, ins Leben gerufen. Regiert wird es von dem Merziger Viez-Dreigestirn, der Merziger Viezkönigin mit ihren beiden Prinzessinnen. Gekrönt wird die Merziger Viezkönigin alljährlich im Rahmen des „Marktes der Köstlichkeiten“, der immer am 3. Samstag im September stattfindet. Ein Jahr lang repräsentiert sie dann ihre Heimatstadt und natürlich den Viez bei zahllosen Festen der Region und bei überregionalen Veranstaltungen wie der „Grünen Woche“ in Berlin. Den absoluten Höhepunkt der Amtszeit jedoch bildet das Merziger Viezfest, das am ersten Samstag im Oktober in den Straßen der Merziger Innenstadt gefeiert wird. Träger des Viezfestes sind die Kreisstadt Merzig, der Verein für Handel und Gewerbe sowie die Merziger Fruchtgetränke.

Das 49. Merziger Viezfest war wieder ein Riesenerfolg – im nächsten Jahr wird dann das 50. Jubiläum gefeiert.

Impressionen Viezfest

Bildergalerie

Viezfest_Eroeffnung_Rathaustreppe
Kontakt
Öffnungszeiten
facebook
Instagram