Startseite    Rathaus & Bürgerservice    Pressemitteilungen    3. Stufe der Lärmaktionsplanung der Kreisstadt Merzig

3. Stufe der Lärmaktionsplanung der Kreisstadt Merzig

Die Kreisstadt Merzig hat im Zuge der Umsetzung der Umgebungslärmrichtlinie einen Lärmaktionsplan der Stufe II erstellt. Dieser wurde am 14. Dezember 2017 im Stadtrat verabschiedet. Mit der EU-Umgebungslärmrichtlinie 2002/49/EG wird das Ziel verfolgt, „schädliche Lärmbelästigungen zu verhindern, ihnen vorzubeugen oder sie zu mindern“. Die Umsetzung der Umgebungslärmrichtlinie in deutsches Recht erfolgte mit den §§ 47 a-f im Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG), durch die Verordnung über die Lärmkartierung (34. BImSchV) sowie weitere untergesetzliche Regelwerke. Zuständig für die Erarbeitung der Lärmkarten und der darauf aufbauenden Aufstellung von Lärmaktionsplänen sind die Gemeinden.

Auf der Basis der 3. Runde der Lärmkartierung ist der vorliegende Lärmaktionsplan zu überprüfen und ggf. zu überarbeiten.

Anregungen und Einwendungen zum Entwurf der 3. Stufe des Lärmaktionsplanes können bis einschließlich 3. Juni 2019 schriftlich an die Kreisstadt Merzig, Fachbereich 311 (Stadtplanung und Umwelt), Brauerstraße 5, 66663 Merzig oder per Email an t.cappel@merzig,de abgegeben werden.

Lärmaktionsplanung 3. Runde
Kontakt
Öffnungszeiten
facebook
Instagram