Startseite    Rathaus & Bürgerservice    Pressemitteilungen    15. Sparkassen-Citylauf des LV Merzig

15. Sparkassen-Citylauf des LV Merzig

Florian Hoffeld und Cosima Frank wurden Stadtmeister

514 Sportlerinnen und Sportler waren in diesem Jahr der Einladung des LV Merzig gefolgt und gingen beim 15. Sparkassen-Citylauf an den Start. Sehr gute äußere Bedingungen machten den Organisatoren leicht die Veranstaltung in gewohnter Art über die Bühne zu bringen. Aber auch die Läuferinnen und Läufer freuten sich über das trockene Wetter am Sonntagmorgen. Vor den Toren des Gymnasiums am Stefansberg gingen 189 Schülerinnen und Schüler beim 2 Km Lauf an den Start. Beim 5 Km Jedermannslauf waren es 139 Sportler und beim 10 Km Hauptlauf waren 186 Sportler am Start. Der fast flache 5-Kilometer-Rundkurs führt entlang der Saar, durch den Stadtpark und die Merziger Innenstadt und musste beim 10 Km Lauf zwei Mal absolviert werden. Beim Schülerlauf ging es bis zum Kanuheim und zurück.

Der 1. Vorsitzende Ralf Holbach begrüßte zusammen mit seinem Moderatorenteam Maik van Bank und Burkhard Giersberg den Bürgermeister der Kreisstadt Merzig, Marcus Hoffeld, der den Startschuss zum Schülerlauf gab. Der Bürgermeister freute sich, dass auch in diesem Jahr wieder so viele Jugendliche an den Start gingen. Darüber hinaus bedankte sich Hoffeld bei allen Helferinnen und Helfern des LV Merzig für die tolle Organisation dieser Veranstaltung. Nach dem Startschuss des Bürgermeisters ging es für die Kids los und der Schnellste war in diesem Jahr Abie Hensgen vom Tri-Sport Saar-Hochwald in 7:02 Minuten, vor Paul Ackermann und Konstantin Schulz beide von der LSG Saarbrücken. Bei den Mädchen siegte Nina Berger aus Pirmasens in 7:32 Minuten vor Clara Schulz von der LSG Saarbrücken und Lilli Röer vom Tri-Sport Saar-Hochwald. Beim 2 Km Schülerlauf wurde außerdem eine Schulmeisterschaft ausgetragen. Hier waren wieder 6 Schulen mit einer Mannschaft am Start. Es siegte das Gymnasium am Stefansberg vor dem Peter-Wust Gymnasium und der Grundschule St. Josef. Beim Jedermannslauf hatte Dr. Burkhard Giersberg die Startpistole in der Hand und schickte 139 Läuferinnen und Läufer auf die Strecke. Den 5 Km-Lauf gewann Florian Hoffeld aus Merzig in einer Zeit von 16:59 Minuten vor Marc Schumacher vom LC Rehlingen und Rainer Augustin vom TV Saarwellingen. Bei den Frauen siegte Lea Sanwald vom LV Merzig in 19:50 Minuten vor Jana Berger vom LAC Pirmasens und Cosima Frank vom Gymnasium am Stefansberg. Im Rahmen des 5 Km-Jedermannslaufs wurde auch in diesem Jahr die Stadtmeisterschaft der Kreisstadt Merzig ausgetragen. Stadtmeister wurde bei den Herren Florian Hoffeld und bei den Frauen wurde Cosima Frank vom Gymnasium am Stefansberg Stadtmeisterin. Zum Hauptlauf über 10 Km war der Ortsvorsteher von Merzig, Alexander Boos, an der Startpistole tätig. Er schickte 186 Läuferinnen und Läufer auf die Strecke und nach 10 Km siegte Til Speicher vom LAZ Saarbrücken in 34:56 Minuten vor Christian Ludwig und Torsten Jacob vom SV Saar 05 Saarbrücken. Bei den Frauen gewann Bettina Bopp vom LC Rehlingen in 42:13 Minuten vor Tanja Harpes aus Grevenmacher und Daniela Braun aus Wustweiler. Auch in diesem Jahr waren wieder rund 80 Helferinnen und Helfer mit der Organisation der Laufveranstaltung beschäftigt. Mit dabei waren außerdem freiwillige Helfer der Feuerwehr, der Kreisstadt Merzig, der CEB und des DRK. Ein besonderer Dank des Veranstalters ging aber auch an die zahlreichen Sponsoren der Veranstaltung, ohne die solch eine Veranstaltung nicht zu bewerkstelligen wäre. Glücklich und zufrieden beendete das Organisationsteam mit zahlreichen Siegerehrungen, die von Michael Nilles von der Sparkasse Merzig-Wadern begleitet wurde, die tolle Laufveranstaltung. Dabei freute man sich schon auf die Fortsetzung im nächsten Jahr an gleicher Stelle.

Bildergalerie

15. Sparkassen-Citylauf des LV Merzig
15. Sparkassen-Citylauf des LV Merzig
15. Sparkassen-Citylauf des LV Merzig
Kontakt
Öffnungszeiten
facebook
Instagram