Startseite    Rathaus & Bürgerservice    Pressemitteilungen    14. Sparkassen-Citylauf des LV Merzig

14. Sparkassen-Citylauf des LV Merzig

Florian Hoffeld vom BBZ Merzig und Astrid Karg vom LV Merzig wurden Stadtmeister

Trotz schwieriger Wetterbedingungen am Sonntagmorgen waren auch in diesem Jahr wieder viele Sportlerinnen und Sportler der Einladung des LV Merzig zum 14. Sparkassen-Citylauf in Merzig gefolgt. Regen und Sturmböen machten es den Organisatoren nicht leicht die Veranstaltung in gewohnter Art über die Bühne zu bringen. Aber auch für die Läuferinnen und Läufer war es nicht einfach den schwierigen Wetterbedingungen zu trotzen. Und trotzdem waren es 456 Sportler, die am Sonntag beim Gymnasium am Stefansberg beim 2 Km Schülerlauf, beim 5 Km Jedermannslauf und beim 10 Km Hauptlauf an den Start gingen. Der fast flache 5-Kilometer-Rundkurs führt entlang der Saar, durch den Stadtpark und die Merziger Innenstadt und musste beim langen Lauf zwei Mal absolviert werden. Beim Schülerlauf ging es allerdings nur bis zum Kanuheim und zurück. Der 1. Vorsitzende Ralf Holbach begrüßte zusammen mit seinem Moderatorenteam Maik van Bank und Burkhard Giersberg den Bürgermeister der Kreisstadt Merzig Marcus Hoffeld, der in diesem Jahr den Startschuss zum Schülerlauf gab und selbst am 5 Km-Lauf teilnahm. Der Bürgermeister bedankte sich beim LV Merzig und deren Helferinnen und Helfer und verteilte Komplimente für die hervorragende Arbeit rund um diese tolle Veranstaltung. Der Sparkassen-City-Lauf sei eine Veranstaltung mit Tradition und auch bei schlechtem Wetter gut besucht. Der Schülerlauf startete in diesem Jahr mit 205 Schülerinnen und Schülern aller Altersklassen, wobei der Schnellste und damit Sieger des Schülerlaufs Leon Glaub von der LSG Saarbrücken-Sulzbachtal mit einer Zeit von 6:25 Min. war. Zweiter wurde Alexander Leigert vom Gymnasium am Stefansberg vor Leo Wagner vom PDG Losheim. Bei den Mädchen war Nina Berger von der LAC Pirmasens mit einer Zeit von 07:41 Min erfolgreich vor Hanna Irsch von der LSG Schmelz-Hüttersdorf und Cosima Frank vom GaS. Beim 2 km-Schülerlauf wurde auch eine Schulmeisterschaft ausgetragen. 6 Schulen stellten eine Schulmannschaft und kämpften um den Titel. Durch das gute Abschneiden in den einzelnen Altersklassen wurde das Gymnasium am Stefansberg in diesem Jahr Schulsieger des Merziger Citylaufs. Den 2. Platz belegten die Grundschule Saargau und die Grundschule St. Josef gemeinsam. Beim Jedermannslauf hatte der Merziger Ortsvorsteher Manfred Klein die Startpistole in der Hand und schickte 142 Läuferinnen und Läufer auf die Strecke. Beim 5 km-Lauf siegte Florian Hoffeld vom BBZ Merzig mit einer Zeit von 17:25 Min. vor Benny Irsch von der LSG Schmelz-Hüttersdorf und Marc Schumacher vom LC Rehlingen. Bei den Frauen gewann Martina Schumacher vom LC Rehlingen mit einer Zeit von 19:27 Min. vor Josephine Siehr von der LSG Saarbrücken-Sulzbachtal und Jana Berger von der LAC Pirmasens. Ebenfalls auf dieser Strecke und im Rahmen des 5 Km Jedermannlaufs wurde auch in diesem Jahr die Stadtmeisterschaft der Kreisstadt Merzig ausgetragen. Stadtmeister wurde bei den Herren Florian Hoffeld vom BBZ Merzig und bei den Frauen gewann Astrid Karg vom heimischen LV Merzig. Zum Hauptlauf über 10.000 m war der Landtagsabgeordnete Frank Wagner an der Startpistole tätig. Er lobte die Veranstalter für die gute Organisation und schickte 109 Läuferinnen und Läufer auf die Strecke. Sieger des Hauptlaufs der Veranstaltung wurde Till Speicher vom LAZ Saarbrücken in der Zeit von 35:29 Min. Den 2. Platz belegte Torsten Jacob vom SV Saar 05 Saarbrücken vor Dominik von Wirth von der TG Konz. Bei den Frauen siegte Martina Schumacher vom LC Rehlingen in 41:51 Min. vor Sarah Kromberg von den Ltf Theeltal und Hannah Grauvogel vom Lauffeuer Chiemgau.

Beim 14. Sparkassen City-Lauf waren in diesem Jahr wieder rund 80 Helferinnen und Helfer mit der Organisation beschäftigt. Dabei waren außerdem freiwillige Helfer der Feuerwehr, der Kreisstadt Merzig, der CEB und des DRK. Glücklich und zufrieden beendete der Veranstalter mit den zahlreichen Siegerehrungen in der Sporthalle des Gymnasiums am Stefansberg das Großereignis. Schon am gleichen Abend allerdings freute man sich auf die Fortsetzung des Laufevents im Jahr 2020 an gleicher Stelle und dann hoffentlich bei besserem Wetter.

Bildergalerie

14. Sparkassen-Citylauf
14. Sparkassen-Citylauf
14. Sparkassen-Citylauf
Kontakt
Öffnungszeiten
facebook
Instagram