Startseite    Leben in Merzig    Bildung und Betreuung    Stadtbibliothek

Stadtbibliothek

Mehr als ein Ort zur Bücherausleihe

Die Stadtbibliothek Merzig hält ca. 54.000 Medieneinheiten vor. Neben Büchern, CDs, Zeitschriften, Tageszeitungen, analogen Spielen und Puzzles können Nintendo DS, Nintendo Switch-Spiele sowie Tonies und Tonie-Boxen entliehen werden. Alle Medien sind im Web-OPAC einsehbar, der natürlich auch zur Verwaltung des Bibliothekskontos (selbstständige Verlängerung und Vorbestellungen) zur Verfügung steht. Selbstverständlich besteht auch die Möglichkeit der „Fernleihe“ für Sachbücher.

Zur Ausleihe digitaler Medien wie e-book, e-audio, e-magazines, e-paper, e-music bietet die Stadtbibliothek Merzig im Verbund mit dem Verein Saarland-Bibliotheken e.V. den Zugang zur onleiheSaar. Neu hinzugekommen ist das Filmportal „filmfriend“.

Daneben ist sie auch durch regelmäßige Autorenlesungen, Vorträge und Kindertheater-Veranstaltungen Zentrum der Kommunikation und Ort der Begegnung für Groß und Klein. Bei den Letzteren liegt die Stadtbibliothek mit gut einem Drittel an Lesern im Landesvergleich ganz vorne.

 

Aktuelle Informationen:

 

Die Stadtbibliothek Merzig ist in der Zeit vom 26.07.2021 bis einschl. 6.08.2021 geschlossen! 1. Öffnungstag nach dem Urlaub ist Dienstag, der 10. August 2021. Das Bibliotheksteam wünscht allen Nutzerinnen und Nutzern eine erholsame Ferienzeit.

 

Zu Ihrem und unserem Schutz bitten wir Sie, in der Bibliothek medizinische Gesichtsmasken (OP-Masken oder auch Masken der Standards N95/KN95 oder FFP2 oder höherer Standards) zu tragen.

 

Gerne können Sie uns Ihre Anmeldung auch per E-Mail an stadtbibliothek@merzig.de zukommen lassen. Die entsprechenden Formulare finden Sie am Ende der Seite.

 

Nützliche Linktipps für Schulkinder: Klicken Sie HIER, um die Informationen zu den Linktipps zu öffnen.

 

Lese-Sommer-Gewinnspiel

Die Stadtbibliothek startet zum kalendarischen Sommeranfang ihre LeseSommer-Aktion vor, in und rund um die Sommerferien bis einschließlich 31. August 2021. Klicken Sie HIER, um mehr über die Aktion zu erfahren

 

 

.

Leserinnen und Leser empfehlen ihre Lieblingstitel

Die Begeisterung für Lieblingsbücher möchte man oft gerne mit anderen Menschen teilen. Der einen Person hat der Roman von Marie-Sabine Roger – „Das Labyrinth der Wörter“ mit seinem französischen Charme und trockenen Humor sehr gut gefallen, die Andere hatte Spaß  beim Lesen des Fantasy-Romans „Die Meisterin“ von Markus Heitz. Oder sie waren von einem der neuen Sachbücher im Bestand der Bibliothek, wie z.B. Eckart von Hirschhausens „Mensch – Erde“. angetan.
Das Team der Stadtbibliothek Merzig ist dem Wunsch der Leserinnen und Leser eine Empfehlungstafel vor Ort beschriften zu können, jetzt nachgekommen. Ursula Bell-Selzer präsentiert die Tafel, die ab sofort genutzt werden kann.

 

Das Bild zeigt eine Medientüte der Stadtbibliothek mit verschiedenen Büchern. Das Team der Stadtbibliothek packt Ihnen auch weiterhin gerne Wunsch-,  Themen- oder Überraschungsmedientüten.
Die Bestellung kann unter Tel.: 06861/85-391 oder E-Mail: stadtbibliothek@merzig.de erfolgen.
Der Medienbestand ist im WebOPAC einsehbar. Klicken Sie HIER, um zum WebOPAC zu gelangen.

 

„Frisch ausgepackt“: Klicken Sie HIER, um die aktuellen Neuzugänge zum Bibliotheksbestand einzusehen.

 

Angebote im Verbund mit dem Saarland Bibliotheken e.V.

Durch Klicken auf dieses Logo der onleihe Saar gelangen Sie auf die Webseite der onleihe Saar.

Ausleihe digitaler Medien: OnleiheSaar auf einen Blick
Um auf der Seite der onleihe mehr darüber zu lesen, klicken Sie HIER.

Durch Klicken auf das Logo gelangen Sie zur Seite des Online-Angebots Film-Friend.

Filme streamen nur mit dem Bibliotheksausweis
Um mehr Infos über Filmfriend zu erhalten, klicken Sie HIER.
Um zur Filmfriend-Seite zu gelangen, klicken Sie HIER.

Angebote der Stadtbibliothek

Kreisstadt Merzig: Web OPAC
Web OPAC

Der Online-Katalog der Kreisstadt Merzig verzeichnet den gesamten Medienbestand der Stadtbibliothek

Kreisstadt Merzig: Veranstaltungen und Pressemitteilungen
Veranstaltungen und Pressemitteilungen

Hier finden sie einen Überblick über aktuelle Geschehnisse und Veranstaltungen der Stadtbibliothek Merzig

Kreisstadt Merzig: Wir lesen für Sie
Wir lesen für Sie

Unter dem Titel „Wir lesen für Sie“ startet die Stadtbibliothek Merzig einen eigenen Podcast

Kreisstadt Merzig: Fragen an den Autor
Fragen an den Autor

Die Stadtbibliothek Merzig stellt den Leserinnen und Lesern die Bücher zur Sendereihe des Saarländischen Rundfunks „Fragen an den Autor“ vor den Sendungen zur Verfügung.

Kreisstadt Merzig: Die Bib-Card Saar
Die Bib-Card Saar

Mit der neuen Bib-Card Saar können Sie die Angebote aller teilnehmenden Bibliotheken im Saarland nutzen

Kreisstadt Merzig: Sammlung-Gustav-Regler und Gustav-Regler-Preis
Sammlung-Gustav-Regler und Gustav-Regler-Preis

Hier erhalten Sie alle Informationen zur Sammlung-Gustav-Regler und zum Gustav-Regler-Preis

.

Lyrik-Telefon

Das Lyrik-Telefon der Stadtbibliothek bietet wöchentlich wechselnde Gedichtlesungen, sodass Sie sich das aktuelle Gedicht der Woche per Anruf anhören können.

Sie erreichen das Lyrik-Telefon unter der Telefonnummer 06861/85-399.

 

 

Angebote für Kleinkinder / Vorschulkinder / Schülerinnen und Schüler

Die Stadtbibliothek Merzig hält für kleine Menschen ein großes Angebot an Bilderbüchern, Hörbüchern, CDs mit Kinderliedern, Sammlungen mit Versen und Fingerspielen sowie Sachbücher und Ratgeber für Eltern zur Förderung der Sprachentwicklung vor.
Weitere regelmäßige Angebote: Bilderbuchkinos mit Bastelnachmittag, Spielenachmittag, Kindertheater und Autorenlesungen.

 

Bibliotheca Judaica

Mit ihrer „Bibliotheca Judaica“ besitzt die Stadtbibliothek Merzig einen im Saarland einzigartigen Bestand an Literatur zu allen Bereichen jüdischer Kultur und Geschichte und knüpft damit an die jüdische Tradition Merzigs an, das vor dem II. Weltkrieg Sitz einer der größten jüdischen Gemeinden an der Saar war. Weitere Informationen zur Bibliotheca Judaica finden Sie HIER.

 

Öffnungszeiten

Dienstag: 9 -13, 15-18 Uhr
Mittwoch: 12-16 Uhr
Donnerstag: 9-13, 15-19 Uhr
Freitag: 12-16 Uhr

Wir bitten darum, dass alle Besucher eine medizinische Gesichtsmaske tragen.

Anmeldung & Benutzungsordnung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung bei der Stadtbibliothek die folgenden Formulare.

Anmeldung Kind: Klicken Sie HIER, um den Anmeldebogen für Kinder zu öffnen.

Anmeldung Erwachsene: Klicken Sie HIER, um den Anmeldebogen für Erwachsene zu öffnen.

Alle Informationen zur Ausleihe, der Benutzung und den Gebühren finden Sie in der Ausleihe- und Benutzungsordnung, Entgeltordnung: Klicken Sie HIER, um die Ausleihe- und Benutzungsordnung, Entgeltordnung zu öffnen.

Standort und Anfahrt

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Kontakt
Öffnungszeiten
facebook
Instagram