Coronavirus

So haben Keime kaum eine Chance

Das Bild zeigt eine Übersicht mit dem Titel Wie kann man sich gegen Viren schützen? Darunter folgt der nachfolgende Text: Vor der Ansteckung mit vielen Infektionskrankheiten kann sich durch einfache Vorsichtsmaßnahmen geschützt werden. Auch wenn es laut dem Bundesgesundheitsministerium im Hinblick auf das sich ausbreitende Coronavirus gegenwärtig keine erhöhte Gefahr in Deutschland besteht, ist es dennoch ratsam, folgende Maßnahmen einzuhalten: gute Handhygiene. Hierzu sind zwei gezeichnete Hände beim Händewaschen zu sehen. Husten- und Nies-Etikette. Hierzu ist eine Frau zu sehen, die in den Ellenbogen niest. Abstand zu Erkrankten halten. Hierzu ist ein Mann zu sehen, der in ein Taschentuch schnäuzt. So haben Keime kaum eine Chance, nutzen Sie die hierzu im Rathaus befindlichen Desinfektionsspender. Darunter ist eine Grafik zu sehen, auf der Hände an einem Spender desinfiziert werden.

Weitere Informationen zum Coronavirus finden Sie im Informationsblatt:

Klicken Sie HIER, um das Informationsblatt zu öffnen-

Kontakt
Öffnungszeiten
facebook
Instagram