Brettspielenachmittag

Ferienprogramm mit Melissa Pieper*

Je nach Interesse stehen 3 verschiedene Spiele zur Auswahl:

Tempo kleine Schnecke: Sechs große, bunte Holzschnecken veranstalten im Garten einen Wettlauf. Wer wird wohl die Schnellste sein? Schon die Kleinsten sind von diesem einfachen Farbwürfelspiel begeistert. Ein beliebter Klassiker, der durch seine pfiffige Idee, die hochwertige Ausstattung aus Holz und die fröhliche Gestaltung überzeugt. Dieses Spiel fördert: erstes Regelverständnis, Konzentration und Farben.

Fred im Beet: Die kleinen Gärtner pflanzen mit viel Liebe bunte Blumen in ihre Beete. Wäre da nicht Maulwurf Fred, der unter der Erde seinen Bau buddelt und immer wieder frech aus seinen Hügeln herausschaut. So versuchen die Gartenfreunde schnell alle Blumen zu pflanzen, bevor der kleine Störenfried das ganze Blumenbeet umgräbt.

Glubschgeister: In der Tiefsee treiben die fröhlich-frechen Glupschgeister allerlei Unfug. Jetzt sind mutige und clevere Geisterjäger gefragt. Also eintauchen in diese schimmernde Unterwasserwelt. und möglichst viele Glupschgeister fangen! Doch leichter gesagt als getan! Die Geister sehen sich zum Verwechseln ähnlich. Da sind ein gutes Auge und Schnelligkeit gefragt.

Eine kostenfreie Veranstaltung für Kinder ab 4 Jahren. Anmeldung unter 85-391 oder stadtbibliothek@merzig.de.

Dauer der Veranstaltung: ca. 40 Minuten

* im Rahmen des Ferienprogramms wird es ein tolles Gewinnspiel geben, pro teilgenommener Veranstaltung landet ein Namenszettel im Lostopf. Die Auslosung findet am Freitag, 27.07.2018, ca. 15:45 Uhr, statt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Veranstaltungsdetails

Art: Kinder

Zielort: Kreisstadt Merzig, Stadtbibliothek
(nicht Postanschrift)
Hochwaldstraße 47
66663 Merzig

Telefon: 06861 85 391


Öffnungszeiten

Dienstag, Donnerstag
09:00 Uhr bis 13:00 Uhr und 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Mittwoch, Freitag
13:00 Uhr bis 16:00 Uhr


Datum: 25.07.2018 - 15:00 Uhr

  • Wetter in Merzig

  • ° 00:00
Image