Personalabteilung

Stellenangebote

Hier finden Sie online aktuelle Stellenausschreibungen der Kreisstadt Merzig.

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Bereich Stadtmarketing, Stadtbibliothek, Jugendhaus und Sport

Donnerstag, 29 März 2018
Die Kreisstadt Merzig mit rund 30.000 Einwohnerinnen und Einwohnern versteht sich als modernes Verwaltungs- und Dienstleistungszentrum für die Bürgerinnen und Bürger. Die reizvolle Lage an der unteren Saar im Dreiländereck Saarland-Frankreich-Luxemburg prägt den Charakter der Stadt mitten im Herzen Europas. Das macht Merzig zu einem europäischen, weltoffenen Ort mit dem Charme dreier Kulturen, dessen 17 Stadtteile für Vielfalt und Lebendigkeit stehen.
 
Zum 01.08.2018 bieten wir je ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) in folgenden Bereichen an:
 
Stadtmarketing, Tourismus und Kultur 
Unterstützung bei der Organisation und Durchführung kultureller Veranstaltungen sowie touristischen Aktivitäten, Mithilfe in der Tourist-Info und bei Messen
 
Stadtbibliothek 
Einarbeitung von Medien und Bestandspflege sowie Teamarbeit im Ausleihbetrieb 
 
Jugendhaus / Hilfe für Geflüchtete 
Unterstützende Tätigkeiten in der Flüchtlingshilfe, z.B. Einrichtung von Wohnraum, Begleitung bei der Ankunft in Merzig, Möbeltransport und -aufbau u.a., sowie im Jugendhaus Begleitung von Freizeitangeboten für Jugendliche, Unterstützung bei der Betreuung im Offenen Treff, Mithilfe bei Projekten, Bandabenden u.a.
 
Sport 
Einsatzstelle für das FSJ Sport ist der Fachbereich Kultur, Sport, Tourismus und Stadtmarketing mit Schwerpunkt Sport sowie der Stadtverband der Sportvereine. Ein Führerschein und ein PKW oder ein anderes eigenes Verkehrsmittel sind zwingend erforderlich. Die Tätigkeit besteht aus Verwaltungs- und Organisationsarbeiten sowie aus der Durchführung von Sport-AGs in Grundschulen und Kindertageseinrichtungen.
 
Das FSJ
dient der beruflichen und persönlichen Orientierung,
kann als Wartezeit bei der Studienplatzvergabe bzw. Vorpraktikum für eine Berufsausbildung anerkannt werden,
wird in Vollzeit durchgeführt und
dauert in der Regel zwölf Monate.
 
Je nach Einsatzort wird ein Taschengeld zwischen 290 und 350 € gezahlt.
 
Ihr Profil:
Sie haben Ihre Vollzeitschulpflicht erfüllt und das 27. Lebensjahr noch nicht vollendet,
Sie möchten Ihre Eignung für einen sozialen Beruf oder das Lehramt überprüfen und
wollen neue Erfahrungen sammeln oder Ihre sozialen Kompetenzen stärken.
 
Neugierig geworden? Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagefähige Bewerbung mit den üblichen  Unterlagen (Lebenslauf, Lichtbild, Zeugnisse etc.) bis zum 25.04.2018 ausschließlich online über die Internetplattform www.interamt.de, ID 444889.
Für weitere Auskünfte stehen wir Dir unter Telefon (06861) 85-331 und 337 oder per E-Mail unter bewerbung@merzig.de gerne zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Deine Kontaktaufnahme!
  • Wetter in Merzig

  • ° 00:00
Image