Teilweise Sperrung der Bezirkstraße in Besseringen

Dienstag, 4 Juli 2017

Bauarbeiten werden Mitte Juli beginnen

Geschäfte sind über die ausgeschilderte Umleitung und die Ortsumgehung Besseringen zu erreichen

Die Kreisstadt Merzig hat für den Stadtteil Besseringen ein unumgängliches Sanierungskonzept zur Erneuerung und Unterhaltung des städtischen Kanalnetzes erstellt. Dabei wurde der aktuelle Zustand des Kanalnetzes in Kategorien eingeteilt, um je nach Handlungsbedarf die erforderlichen Maßnahmen zeitlich planen zu können. 

Der dringendste Sanierungsbedarf wurde in der Bezirkstraße festgestellt. Dabei muss insbesondere der Bereich zwischen der Einmündung „Zum Sonnenwald“ bis „Pastor-Kreyer-Straße“ aufgrund des sehr schlechten Zustandes kurzfristig erneuert werden. Erfolgen wird diese Maßnahme in mehreren Bauabschnitten.

Der Beginn des ersten Bauabschnitts ist für Mitte Juli geplant und wird sich zwischen „Zum Sonnenwald“ und „Mühlenstraße“ befinden. Dafür muss dieser Streckenabschnitt in der „Bezirkstraße“ voll gesperrt werden, eine Teilsperrung ist leider nicht möglich. Die ausgeschilderte Umleitung erfolgt über die Straßen „Zum Kreimertsberg“, „Zum Lindscheid“, „Am Mühlenweiher“, „Mühlenstraße“ sowie den „Sandsteinweg“. Darüber hinaus wird die Ortsumgehung Besseringen als Ausweichalternative empfohlen. Die Besseringer Geschäfte werden über die ausgeschilderte Umleitung problemlos erreichbar sein. 

Aufgrund des hohen Arbeitsumfangs ist eine Vollsperrung der Bezirkstraße unvermeidlich. Der Abschluss der Maßnahme soll bis November 2017 erfolgen.

Die Kreisstadt Merzig bittet die Verkehrsteilnehmer die Hinweise zu berücksichtigen und mögliche Alternativrouten zu wählen, da mit Verkehrsbeeinträchtigungen gerechnet werden muss. 

Nähere Informationen zur Baumaßnahme werden vor Beginn der Arbeiten bekanntgegeben. 

  • Wetter in Merzig

  • ° 00:00
Image