Merziger Soldaten starten Auslandseinsatz in Mali

Mittwoch, 23 Mai 2018

Knapp 60 Soldatinnen und Soldaten der Merziger 8. Kompanie des Fallschirmjägerregiments 26 brechen diese Woche zu einem Auslandseinsatz nach Mali auf. Im Rahmen des Appells am vergangenen Freitag wurden die Merziger Soldaten im Beisein des stellvertretenden Kommandeurs Oberstleutnant Hafner, von Kompaniechef Hauptmann Seidler und von dem Standortältesten Oberstabsarzt Dr. Hübner offiziell verabschiedet.

Beigeordneter Axel Ripplinger überreichte in Vertretung von Bürgermeister Marcus Hoffeld symbolisch ein Straßenschild, das die Soldaten beim Aufenthalt in Mali an ihre Garnisons- und Partnerschaftsstadt erinnern soll. Der Auslandseinsatz soll bis Ende September/Anfang Oktober 2018 dauern.

  • Wetter in Merzig

  • ° 00:00
Image