Spitzenradsport live erleben | Merzig wird Etappenziel der Deutschland Tour

Mittwoch, 21 März 2018

Auf ein Sportevent der Spitzenklasse dürfen sich alle Radsportbegeisterten der Großregion Saar-Lor-Lux freuen. Denn: Nach zehnjähriger Pause wird in diesem Jahr wieder die Deutschland Tour stattfinden, deren Etappe am Samstag, 25. August 2018 in Merzig enden wird. Dabei reiht sich die Kreisstadt Merzig als Zielort in ein Ensemble namhafter Städte wie Bonn, Trier und Stuttgart ein.
Die Neuauflage der Deutschland Tour findet vom 23. bis 26. August 2018 im Südwesten Deutschlands statt und macht bei ihrer Neuauflage in fünf Bundesländern Station. Dabei ist das Terrain zwischen dem Startort Koblenz und dem Finale in Stuttgart sehr abwechslungsreich und wird Spannung bis zum Schlusstag garantieren.
„Auf Spitzenradsport vor der Haustür darf sich die Bevölkerung der Großregion am 25. August 2018 freuen“, kündigt Bürgermeister Marcus Hoffeld an. Denn dann wird der Startschuss der 3. Etappe vor der eindrucksvollen Kulisse der Porta Nigra in Trier fallen. „Von dort wird sich das Peloton auf die insgesamt 177 Kilometer lange Strecke nach Merzig machen.“
Wie Marcus Hoffeld erläutert, überqueren die Profis, nach der ersten Zieldurchfahrt in der Trierer Straße, die Saar in Richtung Hilbringen zur Saarschleifen-Runde. Von dort geht es zu einer Bergwertung in Nohn und weiter zum Kurort Orscholz. In Mettlach wird die Saar wieder überquert und kurz darauf eine weitere Bergwertung abgenommen, bevor Merzig erneut erreicht wird. Nach der zweiten Zielpassage müssen die Fahrer eine weitere anspruchsvolle Schleife von rund 10 Kilometern absolvieren. Am Eller Weg, vorbei an der Kreuzbergkapelle, können die letzten Bergpunkte des Tages gewonnen werden, bevor es rund fünf Kilometer hinab zum Ziel bei der Kindertageseinrichtung St. Josef in der Trierer Straße geht und der Tagessieger feststeht.

„Doch auch darüber hinaus wird es im Rahmen der Deutschland Tour einiges zu erleben geben“, erklärt Bürgermeister Hoffeld. So wird an diesem Tag in Merzig die Newcomer Tour, das Nachwuchsrennen der Deutschland Tour, stattfinden. Dabei wird auf der anspruchsvollen Zielrunde der Profis über den Kreuzberg ein Sichtungsrennen der weiblichen U17-Kategorie ausgetragen. Neben einem Kinder-Bike-Parcours, bei dem die Kleinsten voll und ganz auf ihre Kosten kommen werden, wird auch ein attraktives Rahmenprogramm auf den Festwiesen an der Kirche St. Josef und der Josefskapelle angeboten. Als besonderes Highlight wird die Percussion-Truppe Samba O’Leck bei der Josefskapelle für tolle Stimmung sorgen. Auf der Festwiese an der Josefskirche, in deren unmittelbarer Nähe sich auch der Zielbereich der Etappe befindet, wird es eine große Expo geben, bei der sich die Tour-Sponsoren präsentieren und wo es einiges zu erleben gibt.
„Auch die Wein- und Kulturfreunde Kreuzberg haben sich für den Tag etwas einfallen lassen und werden die Besucher an der Kreuzbergkapelle, hoch über den Dächern der Stadt, mit Köstlichkeiten verwöhnen“, informiert Hoffeld. 
Damit ist das Tagesprogramm in Merzig aber noch nicht zu Ende. Denn als After-Show-Programm findet ab 17:00 Uhr in der Merziger Altstadt ein Kultursommer statt. Dabei werden unter anderem ab 18:00 Uhr die Band Oku & the Reggaerockers und ab 20:00 Uhr die Gruppe SoLexx den Besuchern ein Klangerlebnis der besonderen Art bescheren.
„Alle Gäste erwartet somit an diesem Tag ein besonderer Mix aus Sporterlebnis und Kulturprogramm“, spricht der Bürgermeister eine Einladung zum Besuch der Kreisstadt Merzig während der Deutschland Tour aus. 

  • Wetter in Merzig

  • ° 00:00
Image