Erstmals gemeinsamer Martinsumzug in der Kreisstadt Merzig

Montag, 6 November 2017

Am 11. November findet der diesjährige Martinsumzug der Kreisstadt Merzig um 17:00 Uhr statt. Die Kolpingsfamilie Merzig organisiert diesen erstmals gemeinsam ausgetragenen traditionellen Umzug mit anschließendem Martinsfeuer mit Unterstützung der Kitas St. Peter, St. Josef und St. Maria sowie mit der Kreuzbergschule.


Startaufstellung ist um 17:00 Uhr am Kirchplatz vor der Kirche St. Peter. Der Weg führt durch die obere Poststraße, entlang am historischen Stadthaus zum Gustav-Regler-Platz. Der Zug wird vom Fanfarencorps „Die Särkower“ begleitet, die traditionelles St-Martin-Liedgut spielen und zum Mitsingen einladen.
Das Entzünden des Martinsfeuers und die Ausgabe der Martinsbrezeln an die teilnehmenden Kinder finden ebenfalls auf dem Gustav-Regler-Platz statt. Zudem werden gegen Entgelt heiße Getränke sowie Rostwurst und Pommes angeboten.


Die Veranstalter bitten aus Sicherheitsgründen keine Fackeln mitzuführen.
Parkplätze stehen auf dem Parkdeck Powei, am alten Leinpfad und auf dem Parkplatz an der Stadthalle zur Verfügung.


Die Veranstalter bedanken sich im voraus bei der Stadt Merzig und dem Ortsrat Merzig für de gute Zusammenarbeit.


Kolpingsfamilie Merzig

  • Wetter in Merzig

  • ° 00:00
Image