Saarländische Ehrenamtsnadel wurde an Klaus Mohr verliehen

Dienstag, 19 September 2017

In seiner Ansprache würdigte Staatssekretär Jürgen Lennartz die ehrenamtlichen Verdienste der Ausgezeichneten. „Ehrenamtliches Engagement ist von entscheidender Bedeutung für den Zusammenhalt unserer Gesellschaft und für die Vermittlung von Werten wie Solidarität und Mitmenschlichkeit. Für die Landesregierung sind die vielen ehrenamtlich Tätigen, die sich individuell für das Gemeinwesen engagieren, wichtige Helfer, Berater und Partner bei der Weiterentwicklung einer lebendigen und zukunftsfähigen Lebensgemeinschaft in unserem Land. Sie prägen und gestalten es im besten Sinne auf aktive und kreative Weise. Im Zusammenhang mit den vielgestaltigen und oft sehr komplexen Aufgaben, die ein Ehrenamt häufig mit sich bringt, überzeugen die freiwilligen Helferinnen und Helfer nicht nur durch ihr uneigennütziges Engagement, sondern auch durch ihre Kompetenz. Gerade Krisensituationen machen uns häufig erst bewusst, wie unentbehrlich freiwilliges Engagement als eine die Gemeinschaft stärkende und integrative Kraft ist. Die heute mit der Ehrenamtsnadel Ausgezeichneten haben sich über viele Jahre hinweg weit über das normale Maß hinaus für das öffentliche Gemeinwesen eingesetzt. Deshalb freue ich mich sehr, den anwesenden Persönlichkeiten die Saarländische Ehrenamtsnadel zu überreichen“, sagte der Chef der Staatskanzlei.

Unter den zehn Saarländern, die mit der Saarländischen Ehrenamtsnadel ausgezeichnet wurden, befand sich auch Klaus Mohr aus Merzig. Diese Ehre erhielt Mohr aufgrund seiner langjährigen Verdienste im Turnverein 1892 Merzig. Im Namen der Kreisstadt Merzig gratulierte auch Bürgermeister Marcus Hoffeld dem Geehrten. Darüber hinaus sprachen Landtagsabgeordneter Frank Wagner und Merzigs Ortsvorsteher Manfred Klein Herrn Mohr ihre Glückwünsche aus.

Hintergrund: Die Saarländische Ehrenamtsnadel, die 2008 von der saarländischen Landesregierung gestiftet wurde, ist eine besondere Auszeichnung für Bürgerinnen und Bürger, die sich in besonderer Art und Weise und unter Zurückstellung eigener Interessen ehrenamtlich für das Gemeinwohl und ihre Mitmenschen einsetzen.

  • Wetter in Merzig

  • ° 00:00
Image