Landesmeisterschaften im Bogenschießen in Merzig ausgetragen - Etwa 70 Schützen aus dem ganzen Saarland waren nach Merzig gekommen

Dienstag, 4 Juli 2017

Die Landesmeisterschaften der Bogenschützen fanden in diesem Jahr am 1. und 2. Juli 2017 in Merzig statt. Der Schützenverein Merzig 1898 richtete die Landesmeisterschaften im Bogenschießen nun schon zum 15. Mal auf dem Bogenplatz des Schützenvereins beim Wolfspark aus. Veranstalter des Turniers war der Schützenverband Saar, der diesen Wettkampf auch ausschreibt.

Etwa 70 Schützen aus dem ganzen Saarland waren nach Merzig gekommen, um sich für die Deutsche Meisterschaft am 25.-27.08.2017 in Halbergmoos in Bayern zu qualifizieren. Zuvor mussten alle Teilnehmer bei den jeweiligen Kreismeisterschaften im Saarland die höchsten Punktzahlen erzielen, um schließlich bei der Landesmeisterschaft teilnehmen zu dürfen. Der älteste Schütze war Hubertus Balinus mit 83 Jahren, der Jüngste wird Ende Juli 7 Jahre alt. Etwa 70 Teilnehmer aus den insgesamt fünf unterschiedlichen Altersklassen, Schüler (A 11-12, B 13-14), Jugend (15-16), Junioren (17-20), sowie 46-55 und Senioren (ab 55) nahmen am Samstag und Sonntag in den drei Disziplinen Blankbogen, Recurve und Compound teil. 

Zuvor konnten sich alle Schützen am Samstag und Sonntag ausreichend Einschießen, wozu drei Durchgänge gehören. Die Aufgabe des leitenden Kampfrichters des Turniers übernahm Hans Peter Ackermann. Er kontrollierte anschließend die Pfeile und nahm die Punktzahl der jeweiligen Schützen auf. Die Distanzen der Zielscheiben bewegten sich an diesem Wochenende für die Jüngsten von 18 Metern bis zu 70 Metern. Mit dem Wetter hatten die Schützen Glück im Unglück: es war nicht sonnig, sondern bewölkt. Dadurch wurden sie nicht geblendet und konnten bei optimalen Sichtverhältnissen ihre Pfeile ins Ziel abfeuern. 

Zur Siegerehrung der Landesmeisterschaften war auch der erste Beigeordnete und Stellvertreter des Bürgermeisters, Dieter Ernst, sowie Martina Holzner von der SPD-Landtagsfraktion anwesend. Holzner äußerte an alle Schützen ein Riesenkompliment und ehrte die tollen Leistungen der Teilnehmer. 

Dieter Ernst zeigte sich sowohl von der „hohen Konzentration, die alle an den Tag gelegt haben“, als auch von den High-Tech-Geräten beeindruckt, mit denen dieser Sport ausgeführt wird. Im Anschluss überreichten Dieter Ernst und Martina Holzner den Siegern ihre Urkunden. 

  • Wetter in Merzig

  • ° 00:00
Image