Wettkampffieber beim Merziger Schülertriathlon 2017

Dienstag, 6 Juni 2017
Schülertriathlon

Am Pfingstsonntag hörte man schon von weitem die Anfeuerungsrufe aus dem Sport- und Freizeitpark Merzig. Auf dem weitläufig abgesperrten Bereich um „DAS BAD“ Merzig hatten sich, trotz bewölktem Himmel, zahlreiche Besucher zur frühen Stunde eingefunden und es herrschte Feststimmung. Grund hierfür war der Merziger Schülertriathlon, der seit 1992 ausgetragen wird und in diesem Jahr zum bereits 25. Mal stattgefunden hat.
Triathlon ist eine Ausdauersportart, bestehend aus einem Mehrkampf der Disziplinen Schwimmen, Radfahren und Laufen, die nacheinander und in genau dieser Reihenfolge zu absolvieren sind. Die Besonderheit dieses Sports besteht darin, dass eine bestimmte Strecke mit unterschiedlichen Fortbewegungsmitteln so schnell wie möglich zurückzulegen ist, wobei die Uhr auch bei zeitlichen Unterbrechungen wie z. B. den Wechseln zwischen den Disziplinen weiter läuft. Seit dem Jahr 2000 ist Triathlon auch eine olympische Disziplin.

„DAS BAD“ in Merzig stellte für die Schwimmdisziplin sein Schwimmerbecken zur Verfügung. Nach dem Schwimmen wurde das Fahrrad durch die Saarwiesen manövriert und schließlich auf dem Leinpfad, direkt entlang der Saar, befand sich die Laufstrecke – was für eine Kulisse. Am Wegesrand wurden die jungen Athleten von den Zuschauern lautstark angefeuert und so wurden oft kurz vor dem Ziel nochmal die letzten Kräfte mobilisiert und spannende Kopf an Kopf-Rennen entschieden, bevor man ausgepowert aber sichtlich glücklich durch den Zielbogen einlief.

Der Ausrichter „Tri-Sport Saar-Hochwald e.V.“ hatte die Organisation bestens im Griff. Die Kinder wurden großartig unterstützt und zahlreiche Helfer standen an der gut gesicherten Strecke bereit. Auf dem Platz vor „DAS BAD“ fanden die Siegerehrungen statt. Ebenfalls in diesem Bereich war für die Kinder, Eltern und Gäste ein Pausenbereich eingerichtet und für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. 

Bei der Siegerehrung warteten viele Medaillen, Pokale und Geschenkpakete auf die erfolgreichen Teilnehmer. Überreicht wurden die Preise an die glücklichen Kinder vom Bürgermeister der Kreisstadt Merzig, Marcus Hoffeld, dem Landtagsabgeordneten Frank Wagner, und der Landrätin des Landkreises Merzig-Wadern, Daniela Schlegel-Friedrich. Dabei ging es auf den Siegertreppchen, wie auch auf der ganzen Veranstaltung, mit bester Laune zu und es zeigte sich, wie sehr der Sport schon die Jüngsten verbindet. 

Der „Tri-Sport Saar-Hochwald e.V.“ wurde 1990 gegründet und hat heute rund 270 Mitglieder. Einen ganz besonderen Stellenwert hat in dem Verein die Nachwuchsarbeit. Dabei geht es zunächst darum, Freude und Spaß an der Bewegung zusammen mit Gleichgesinnten zu vermitteln. Mehr Informationen zum Triathlon-Sport, dem Merziger Schülertriathlon 2017, weiteren Veranstaltungen sowie Ergebnisse finden Sie unter www.tri-sport.de.

 

  • Wetter in Merzig

  • ° 00:00
Image