DAS BAD Merzig erhöht Sicherheitsstandards

Freitag, 24 März 2017

Neue Rettungstrage zur Bergung von Personen aus dem Wasser 

DAS BAD Merzig verfügt seit wenigen Tagen über eine spezielle Rettungstrage zur Bergung von Personen aus dem Wasser. Diese Rettungstrage, ein sogenanntes „Spineboard“, dient der achsengerechten und patientenschonenden Rettung von Schwimmern aus dem Wasser, wenn eine Verletzung der Wirbelsäule nicht auszuschließen ist. 

„Die Gesundheit unserer Badegäste ist uns ein wichtiges und zentrales Anliegen. Durch die Anschaffung dieses Spineboards haben wir die Sicherheitsstandards im BAD weiter erhöht“,  erklärt Bäder-Geschäftsführer Daniel Barth und erinnert an den Defibrillator, der sich seit wenigen Tagen im BAD befindet. 

Monika Kleutsch und Ralf Ehm von der DRK-Wasserwacht Merzig-Wadern wiesen am Freitag vergangener Woche alle BAD-Mitarbeiter kompetent und fachgerecht in den Umgang mit dem Spineboard ein.

  • Wetter in Merzig

  • ° 00:00
Image