Deutsche Bahn erneuert die Personenunterführung am Haltepunkt Besseringen

Dienstag, 21 Februar 2017

Die Deutsche Bahn AG erneuert zwischen dem 01.03.2017 bis voraussichtlich Ende Dezember 2017 die Eisenbahnüberführung am Haltepunkt Besseringen.

Der untere Teil der neuen Eisenbahnüberführung wird zwischen 01.03.2017 bis 30.06.2017 unter der vorhandenen Brücke neu gebaut. Zeitgleich erfolgt die Erneuerung und Erweiterung des Abwasserkanals im Baufeld. Zwischen 01.07.2017 und 31.08.2017 wird der Überbau auf der Saar zugewandten Seite und zwischen 01.09.2017 bis 31.10.17 wird der Überbau auf der Saar abgewandten Seite erneuert. Die Nacharbeiten sind bis voraussichtlich Ende Dezember 2017 abgeschlossen.

Alle Bauarbeiten finden überwiegend tagsüber statt. Alle direkt betroffenen Anwohner werden zusätzlich durch Handzettel informiert.
Dazu wird das Gleis Karthaus-Saarbrücken (Saar zugewandte Seite) vom 01.07.2017 bis 31.08.2017 und das Gleis Saarbrücken-Karthaus (Saar abgewandte Seite) vom 01.09.2017 bis 31.10.17 gesperrt.

Einschränkungen für Verkehrsteilnehmer:
Der Durchgang unter der Personenunterführung wird vom 01.03.17 bis voraussichtlich Ende Dezember 2017 durchgehend gesperrt. Eine Umleitung wird ausgeschildert. Der Zugang zum Haltepunkt ist während der gesamten Bauzeit entweder von der Saar zu- oder abgewandten Seite möglich. Informationen über die Zugangsmöglichkeiten werden ausgeschildert. Für die Erneuerung des Abwasserkanals muss die "Brückenstraße" im Kreuzungsbereich "Brückenstraße"/"Brückenstraße" vom 01.03.17 bis zum 11.03.17 und vom 03.04.2017 bis zum 06.05.2017 gesperrt werden.

Über die Änderungen im Zugverkehr informiert die Bahn gesondert.

Für die durch Bauarbeiten entstehenden Belastungen bittet die Deutsche Bahn Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

  • Wetter in Merzig

  • ° 00:00
Image