Ortsratsprotokoll Menningen vom 17.11.2016

Mittwoch, 23 November 2016

Protokoll über die Sitzung des Ortsrates der Kreisstadt Merzig – Ortsteil Menningen am 17.11.2016 im Bürgerhaus Harlingen

Beginn:        20.00 Uhr
Ende:           21.00 Uhr

Tagesordnung:    öffentlicher Teil
1. Beratung zum Haushalt 2017
2. Mitteilungen, Anfragen, Anregungen

Herr Klein eröffnete die Sitzung und stellte fest, dass form- und fristgerecht eingeladen wurde und der Ortsrat beschlussfähig ist. Es bestehen keine Einwände gegen das Protokoll der letzten Ortsratssitzung.

Top  1.
Zu den Investitionsmaßnahmen für das Bürgerhaus Menningen wurde die Frage gestellt, was zum einen in den 5.000 Euro für Tische und zum anderen den 145.000 Euro für die Grundsanierung enthalten ist.

Der OR Menningen bittet darum, bei nachstehenden Investitionsmaßnahmen für die Gesamtstadt  
•    54.10. Endausbau von Straßen, 
•    54.70. Umbau von Haltestellen 
•    55.10. Aufwertung von Spielplätzen, 

den Stadtteil Menningen mit zu berücksichtigen.

Der OR Menningen stimmt dem Entwurf des Haushaltsplans für 2017 einstimmig zu.

 

Top 2.
Anregungen  der OR Mitglieder:
In der Straße „ Im Hahnenfeld 2-8“ befindet sich eine Senke. Diese müsste kontrolliert  und ggf. ausgebessert werden.

Nach  Auskunft Menninger Bürger wird in der Bietzer Straße  von Bietzen kommend zu schnell gefahren. Hier sollte von der Stadt die Messtafel, wie auch schon in der Saarfelser Straße, für eine gewisse Zeit angebracht werden.

  • Wetter in Merzig

  • ° 00:00
Image