Nachbericht - Andrea Karimé in der Stadtbibliothek Merzig

Mittwoch, 9 März 2016

Auf die Frage von Andrea Karimé: „Wer mag denn Geschichten?“
reckten sich am Dienstag vergangener Woche alle Kinderarme in die Luft. Auf einem orientalischen Teppich sitzend, erzählte die Autorin welche Stücke sie mitgebracht hatte und die Kinder durften bestimmen, was sie schlussendlich zu Gehör bringen sollte.

Als erstes wollten die kleinen Zuhörerinnen und Zuhörer erfahren, wie ein armer Junge, dem der reiche Rachman kein Geld leihen wollte, doch zu einer schönen Summe Geldes kam.
Auf den Rat einer alten Frau lieh er sich Rachmans goldene Kaffeekanne für drei Tage aus. Drei Tage später brachte er ihm eine Minigoldkanne und die große Kanne zurück und berichtete, dass die große ein Kind bekommen hätte. Dieser Vorgang wiederholte sich. Auch ein drittes Mal gab der gierige Rachman das gute Stück aus dem Haus. Jedoch kam der Junge drei Tage später und schilderte, dass er die Kaffeekanne nicht zurückbringen könne, da diese gestorben sei. Der Raffsüchtige wurde sehr böse und schleppte den Jungen vor Gericht. Der weise Richter urteilte wie folgt: Wenn Rachman glaube, dass seine Kaffeekanne Kinder bekomme, dann müsse er auch glauben, dass sie gestorben sei. Rachman wurde dazu verdonnert dem armen Jungen eine Entschädigung zu zahlen. Und so kam der Knabe zu etlichen Goldtalern.

Gespannt lauschten die Gäste auch der Bilderbuchgeschichte des kleinen Kamels Soraya, das sich so sehr eine Sternenkette wünschte. Offenen Mundes verfolgte die Zuhörerschaft auch die Erzählung von der tanzenden Schlange. Der Finder einer herrenlosen Flöte, spielt täglich am Fluss sitzend auf dem Instrument. Eine Schlange wird von der schönen Musik angezogen und beschenkt das Kind jeden Abend mit einem Goldstück. Ein neidischer Nachbar bemerkt den wachsenden Wohlstand der Familie und trägt dazu bei, dass der Goldsegen endet.

Die kleinen Gäste waren sich am Ende alle einig, bei der nächsten Veranstaltung mit Andrea Karimé wollen sie wieder dabei sein.

Sie fand in Zusammenarbeit mit dem Friedrich-Bödecker-Kreis des Saarlandes stattfand.

  • Wetter in Merzig

  • ° 00:00
Image